Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Open-Air-Programm Sofias eröffnet

Sofia
Foto: Archiv

Ein reiches Kulturprogramm unter freiem Himmel wartet in diesem Sommer auf die Einwohner und Besucher der bulgarischen Hauptstadt Sofia. Bis in die warmen Tage des Oktober sind 28 verschiedene Veranstaltungen, darunter Theateraufführungen, Konzerte, Kinderprogramme u.a. geplant.

Das Open-Air-Programm Sofias wird heute um 11.00 Uhr Ortszeit auf der Bühne des Kinos „Cabana“ mit dem Puppenspiel „Geboren unter einem glücklichen Stern“ eröffnet.

Unter den Highlights sind die Woche des Musiktheaters „Unter den Sternen“, „Jazzabende im Sommergarten“ und „Sommerkino Sofia Documental“ der Vereinigung „Balkan-Dokumentartheater“.

mehr aus dieser Rubrik…

Dutzende Museen und Galerien Bulgariens öffnen zur Europäischen Nacht der Museen

Die 17. Ausgabe der Europäischen Nacht der Museen wird interessierten Bürgern in Bulgarien die Möglichkeit geben, über 40 Kunstgalerien und Museen der Hauptstadt Sofia kostenlos zu besichtigen. Die Kultur-Rundfahrten werden am Spätnachmittag des..

veröffentlicht am 02.07.21 um 09:30
Der

29. Theaterfestival „Warnaer Sommer“ wird heute eröffnet

Das Internationale Theaterfestival „Warnaer Sommer“, das letztes Jahr wegen der Pandemie erst im Herbst und online stattgefunden hat, wird nun wieder live veranstaltet. Seine 29. Ausgabe startet heute und dauert bis zum 12. Juli an. Das..

veröffentlicht am 30.06.21 um 17:07

9. Festival „Tage der thrakischen Kultur“ in Plowdiw

Zum neunten Mal wird in Plowdiw vom 25.  bis zum 29. Juni das internationale Festival „Tage der thrakischen Kultur“ veranstaltet. Die Stadt ist das geographische Zentrum Thrakiens und hat es sich zur Aufgabe gemacht, das materielle und kulturelle..

veröffentlicht am 25.06.21 um 08:15