Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Open-Air-Programm Sofias eröffnet

Sofia
Foto: Archiv

Ein reiches Kulturprogramm unter freiem Himmel wartet in diesem Sommer auf die Einwohner und Besucher der bulgarischen Hauptstadt Sofia. Bis in die warmen Tage des Oktober sind 28 verschiedene Veranstaltungen, darunter Theateraufführungen, Konzerte, Kinderprogramme u.a. geplant.

Das Open-Air-Programm Sofias wird heute um 11.00 Uhr Ortszeit auf der Bühne des Kinos „Cabana“ mit dem Puppenspiel „Geboren unter einem glücklichen Stern“ eröffnet.

Unter den Highlights sind die Woche des Musiktheaters „Unter den Sternen“, „Jazzabende im Sommergarten“ und „Sommerkino Sofia Documental“ der Vereinigung „Balkan-Dokumentartheater“.

mehr aus dieser Rubrik…

Theaterpreis „Askeer“ wird heute verliehen

Am Vorabend des 24. Mai – Tag der heiligen Brüder Kyrill und Method, des bulgarischen Alphabets, der bulgarischen Bildung und Kultur sowie des slawischen Schrifttums, findet im Theater der bulgarischen Streitkräfte in Sofia die traditionelle..

veröffentlicht am 23.05.21 um 06:30

Das Hausmuseum von Aleko Konstantinow feiert sein 95-jähriges Bestehen

Anlässlich des Jubiläums wird in der Donaustadt Swischtow, wo Aleko Konstantinow geboren wurde, eine Ausstellung organisiert. Er gehört zu den bedeutendsten und beliebtesten bulgarischen Schriftstellern und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens..

veröffentlicht am 22.05.21 um 07:15
Georgi Bardarov

Georgi Bardarov erhält Europäischen Literaturpreis

Der bulgarische Schriftsteller Georgi Bardarov wurde für seinen Roman „Аbsolvo te“ mit dem Literaturpreis der Europäischen Union ausgezeichnet, teilte der Autor im Facebook mit. „Ich fasse diesen Preis als eine Anerkennung dafür auf, dass ich..

veröffentlicht am 19.05.21 um 11:13