Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarien in Bildern

Das dritte Jahr in Folge wurde in Sofia ein Festival organisiert, das den besten vierbeinigen Freunden des Menschen gewidmet war.

Wie bereits zur Tradition geworden, war beim Dog Fest im „Südpark 2“ der Spaß für die Hunde und die nützlichen Informationen für ihre Herrchen.

Vertreter verschiedener Rassen nahmen an vielen Gewinnspielen teil und ihre Besitzer erlebten spannende Vorführungen.

Ein besonderer Schwerpunkt des Programms war der sogenannte Therapiehund – ein Haushund, der gezielt in einer tiergestützten medizinischen Behandlung (beispielsweise im Rahmen einer Psychotherapie, Ergotherapie, Physiotherapie, Sprach-Sprechtherapie oder Heilpädagogik) eingesetzt wird.

Fotos: BGNES


mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarien in Bildern

Der Tag des Heldenmutes und der Bulgarischen Armee wurde in Sofia mit einer Wasserweihe der Kampffahnen und Ehrenbanner begangen. Am Georgstag wurde der für die Freiheit und Unabhängigkeit Bulgariens Gefallenen gedacht. Verschiedene..

veröffentlicht am 06.05.21 um 12:47

Bulgarien in Bildern

Im Mai begeht der Zoologische Garten in Sofia seinen 133. Geburtstag. Der Tiergarten in Sofia ist der älteste und größte auf der Balkanhalbinsel. Er wurde 1888 von Fürst Ferdinand gegründet. An warmen Frühlingstagen ist der Zoo..

veröffentlicht am 04.05.21 um 11:47

Bulgarien in Bildern

Bulgaren begehen Auferstehung Christi  Der Bischof von Wratza Grigorij verkündete die Auferstehung Christi in der Patriarchenkathedrale „Hl. Alexander Newski“ in Sofia.  Fotos: BGNES 

veröffentlicht am 02.05.21 um 09:05