Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Kräftemessen von 250 Kartpiloten aus 16 Staaten in Haskowo

Foto: karting.bg

„ECO 24 Stunden von Bulgarien“, Teil der europäischen Kart-Langstreckenmeisterschaft, findet am heutigen Samstag und Sonntag auf der Kartbahn in Haskowo statt. 
250 Piloten aus 16 Ländern kämpfen um den Titel, eingeteilt in 42 Teams und zwei Kategorien – Gold bis 84 kg und Pro bis 94 kg.
Auch in diesem Jahr trifft das Profiteam der Kartpiloten auf das Team der Stars. Zu den Stars zählen die bulgarische Turnlegende Yordan Yovchev und der einzige Bulgare, der ein Formel-1-Auto fährt, Wladimir Arabadschiew.
Der Eintritt ist frei für alle, die das spektakuläre Event live verfolgen möchten.

mehr aus dieser Rubrik…

Nesterov ist doppelter Viertelfinalist beim US Open

Petr Nesterov erreichte zwei Viertelfinale der US Open. In der U18-Kategorie siegte der Black Sea Elite-Spieler im Achtelfinale gegen Jakub Menszyk aus Tschechien mit einem Sieg in zwei Sätzen mit 7-6 (3) und 6-4. Am 9. September spielt der Bulgare gegen..

veröffentlicht am 09.09.21 um 12:35

Bulgarische Fußballnationalmannschaft besiegt Georgien

Die bulgarische Fußballnationalmannschaft besiegte Georgien in einem Kontrollspiel in Sofia mit 4:1. Mit einer erneuerten jungen Mannschaft haben die Bulgaren ihren Rivalen definitiv ausgespielt und einen zweiten Erfolg in Folge eingefahren, nachdem sie..

veröffentlicht am 09.09.21 um 09:18
Pjotr Nesterow

Bulgarischer Junioren-Tennisspieler qualifiziert sich für das Achtelfinale der US Open

Das junge bulgarische Tennistalent Pjotr Nesterow hat sich für das Achtelfinale der "US Open Junior Tennis Championships" in New York qualifiziert. In der zweiten Runde der letzten Grand-Slam-Meisterschaft des Jahres besiegte der 18-jährige Spieler..

veröffentlicht am 08.09.21 um 11:17