Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Warnstufe gelb für gefährliches Wetter am Samstag

Foto: BGNES

Das Nationale Institut für Hydrologie und Meteorologie hat für morgen für das ganze Land die Warnstufe gelb für gefährliches Wetter herausgegeben. Laut Wettervorhersage soll es vor allem am Nachmittag zu Gewitter und Hagel kommen.
Der sintflutartige Regen in Weliko Tarnowo hat heute Nachmittag einen Teil des Bürgersteigs auf der Fernstraße Sofia - Warna innerhalb der Stadtgrenzen zerstört.

mehr aus dieser Rubrik…

Grünes Zertifikat tritt ab 21. Oktober in Kraft

Ab dem 21. Oktober dürfen Restaurants, Kinos, Theater, Konzertsäle, Galerien, Fitnesscenter, Einkaufszentren und Geschäfte über 300 Quadratmeter, Hotels, Schwimm- und Sporthallen sowie Klubs nur beim Vorlegen eines grünen Zertifikats betreten werden,..

veröffentlicht am 19.10.21 um 18:05

Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte verurteilte Bulgarien im Fall Miroslawa Todorowa

Bulgarien wurde vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg erneut verurteilt , nachdem die Richterin Miroslawa Todorowa den Gerichtsprozess gewonnen hat. Die ehemalige Präsidentin des Verbandes der Richter hatte 2013 die..

veröffentlicht am 19.10.21 um 17:43

Rumen Radew: „Impfstoffe sind der einzige Schutz, über den wir verfügen

"Jeder kann selbst entscheiden, aber die Impfstoffe sind derzeit der einzige Schutz, den wir haben", erklärte der Präsident Rumen Radew gegenüber Reportern in Pernik auf eine Frage zur Kontrolle der Ausbreitung des Coronavirus. Er fügte hinzu, dass diese..

veröffentlicht am 19.10.21 um 17:20