Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Achtung! Einbrecher zwischen 9.00 und 12.00 Uhr am aktivsten

Foto: zashtitidomasi.eu

Diebe dringen bevorzugt zwischen 9.00 und 12.00 Uhr in die Häuser ein, weil sie zu dieser Zeit zumeist unbeaufsichtigt sind, teilte die Polizei mit. Anlass ist die dritte Ausgabe der Kampagne „EU Focus Day Stop Domestic Burglaries“, die am 16. Juni stattfindet. Ziel ist es, die Bürger für die Gefahr zu sensibilisieren, damit sie Gegenmaßnahmen ergreifen. Die Kampagne wird vom Europäischen Netzwerk für Kriminalprävention (EUCPN) organisiert. 

Wohnungsdiebstähle machen, trotz des Rückgangs während der Covid-19-Pandemie, einen großen Teil der Kriminalstatistik aus. Die Einbrecher ziehen hauptsächlich Wohnungen in den unteren Stockwerken, bis zur 3 Etage vor. Es wird empfohlen, Straßenverkäufer und Dienstleistungserbringer, die oft Spione der Diebe sind, nicht in unsere Häuser zu lassen, mahnt die Polizei.

mehr aus dieser Rubrik…

Schüler gehen komplett zu Fernunterricht über

Auf Anordnung des Bildungsministers der Übergangsregierung Nikolai Denkow werden alle Schüler in Sofia von der 1. bis 12. Klasse ab morgen, dem 21. Oktober, nur noch Fernunterricht haben. Grund dafür ist die jüngste Anordnung des..

veröffentlicht am 20.10.21 um 17:31
Donau-Fähre Silistra-Călărași

Rekordverkehr am Fährhafen Silistra- Călărași

Die Zahl der Lastkraftwagen, die die Donau-Fähre Silistra-Călărași benutzen, sei stark angestiegen. Ein Bericht von BNR Schumen weist aus, dass in der letzten Woche 970 LKWs die Grenze in beiden Richtungen passiert haben. Über die Fährverbindung..

veröffentlicht am 20.10.21 um 17:20

Gewerkschaften decken Widersprüche zwischen Arbeitsgesetzbuch und Corona-Maßnahmen auf

„Es besteht ein Widerspruch zwischen dem Arbeitsgesetzbuch und den neuen Maßnahmen, die von den Arbeitnehmern ein grünes Zertifikat verlangen, um ihre Arbeit ausüben zu können. Das wird zu vielen Klagen führen“, sagte gegenüber dem BNR die Chefsekretärin..

veröffentlicht am 20.10.21 um 17:08