Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Nationalen Aktionsplan zur Förderung der Geschlechtergleichstellung

Foto: Archiv

Das Übergangskabinett verabschiedete den Nationalen Aktionsplan zur Förderung der Gleichstellung von Frauen und Männern 2021-2022. Die Maßnahmen sehen mehrere Schwerpunktbereiche vor – Gleichstellung auf dem Arbeitsmarkt und in der Entscheidungsfindung, Abbau des Lohngefälles, Bekämpfung von Gewalt und Unterstützung der Opfer von Gewalt, Überwindung von Geschlechterstereotypen. Geplant sind auch Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben von Eltern mit Kleinkindern sowie die Möglichkeit, Arbeitslose in der Kinderbetreuung engagieren.

mehr aus dieser Rubrik…

Burgas beteiligt sich an kulinarischen Festivals der Schwarzmeerküche

Saisonale kulinarische Festivals und ein Seminar für lokale Unternehmen werden von der Schwarzmeer-Marke "Black Sea Cuisine" organisiert, um das Schwarze Meer als Destination für den gastronomischen Tourismus zu promoten. Die Idee wird auch von der..

veröffentlicht am 23.10.21 um 07:30

Wettervorhersage für das Wochenende

Am Samstag, den 23. Oktober, werden kältere und feuchtere Luftmassen eindringen . Die Bewölkung wird aus Richtung Nordwest zunehmen und bereits am Nachmittag wird es in Westbulgarien regnen. Die Lufttemperaturen werden Höchstwerte zwischen 16°C..

veröffentlicht am 22.10.21 um 19:45

Erfolgloser Dialog über Geschichte zwischen Bulgarien und Nordmazedonien

Die 15. Sitzung der Gemeinsamen Expertenkommission für Geschichts- und Bildungsfragen Bulgariens und Nordmazedoniens ist ohne Ergebnis zu Ende gegangen, teilte ihr Co-Vorsitzender von der bulgarischen Seite Angel Dimitrow mit. „Unsere Kollegen..

veröffentlicht am 22.10.21 um 19:29