Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Gesundheitszustand von Patriarch Neofit verbessert sich

Foto: bg-patriarshia.bg

Der bulgarische Patriarch Neofit ist inzwischen bei guter Gesundheit, teilte für Nova TV der Metropolit von Lowetsch Gavriil mit. Er wurde vor zwei Tagen zur Untersuchung in die neurologische Abteilung des Tokuda-Krankenhauses eingeliefert.
Patriarch Neofit dankte allen für ihre Aufmerksamkeit und Gebete.

Der 75-jährige Patriarch Neofit wurde nach dem Ableben seines Vorgängers Maxim Ende 2012 zum Oberhaupt der bulgarischen orthodoxen Kirche gewählt.

mehr aus dieser Rubrik…

Oliver Várhelyi

EU-Erweiterungskommissar besucht Bulgarien

EU-Erweiterungskommissar Oliver Várhelyi trifft morgen zu einer Visite in Bulgarien ein , meldete unsere BNR-Korrespondentin in Brüssel Angelina Piskowa unter Berufung auf die Europäische Kommission. Geplant sind Treffen des..

veröffentlicht am 20.09.21 um 18:39
Nationaler Kulturpalast

Blindgänger im Zentrum Sofias geborgen

Ein Teil des Parks vor dem Nationalen Kulturpalast im Zentrum von Sofia wurde heute Nachmittag wegen eines Blindgängers vorübergehend gesperrt. Die Granate wurde bei Ausgrabungsarbeiten des Wasserversorgungsunternehmens „Sofijska Woda“ gefunden,..

veröffentlicht am 20.09.21 um 17:10

Proteste wegen gefährlichem Straßenabschnitt gehen weiter

Den dritten Tag im Folge werden die Einwohner der Stadt Ajtos (Bezirk Burgas) heute Abend wegen der Fahrlässigkeit der Behörden protestieren. Ihr Anliegen ist der Bau einer Umgehungsstraße, die den regen Verkehr aus der Stadt herausführt. Täglich..

veröffentlicht am 20.09.21 um 15:50