Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Premier Janew und der Nationale Gemeindeverband besprechen die anstehenden Wahlen

Stefan Janew
Foto: BGNES

Die Abhaltung freier, fairer und demokratischer Wahlen wird eines der Themen während des heutigen Treffens zwischen Premierminister Stefan Janew und Vertretern des Nationalen Gemeindeverbandes sein, teilte der Pressedienst der Regierung mit. Bei dem Treffen, das im Ministerrat stattfinden wird, werden auch Fragen im Zusammenhang mit der kommunalen Selbstverwaltung erörtert.

mehr aus dieser Rubrik…

Wettervorhersage für Donnerstag, den 13. Januar

Der Donnerstagmorgen wird kalt, mit Tiefsttemperaturen zwischen minus 9°C und minus 4°C, in einigen Gegenden fällt die Temperatur auf minus 12°C. In Sofia werden etwa minus 9°C erwartet. Tagsüber wird es meist sonnig sein. Bis Mittag werden sich die..

veröffentlicht am 12.01.22 um 19:45
Lena Borislawowa

Neuer Plan zum Managen der Covid-19-Krise in Arbeit

Morgen wird der Ministerrat über einen Vorschlag des Pandemierates über ein neues Modell zur Bewältigung der Covid-19-Krise abstimmen. Sie soll nicht auf der Grundlage des Gesamtprozentsatzes der Covid-19-Infiziertenin der Bevölkerung erfolgen,..

veröffentlicht am 12.01.22 um 19:43

62 Prozent der Bulgaren wollen, dass Bulgarien seine Position zu Nordmazedonien beibehält und ausbaut

60,9 Prozent der Bulgaren sind der Meinung, dass die Republik Nordmazedonien Mitglied der EU werden sollte. 32,2 Prozent sind gegen den EU-Beitritt Nordmazedoniens und 6,9 Prozent haben keine Meinung dazu. Das geht aus einer einer Umfrage hervor, die..

veröffentlicht am 12.01.22 um 19:33
Подкасти от БНР