Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarischer Komponist für Filmmusik ausgezeichnet

Foto: Facebook/Roumen Boyadjieff-junior

Ein Werk des bulgarischen Komponisten Rumen Bojadschiew Jr. hat einen renommierten Filmmusikwettbewerb gewonnen, zu dem über 140 Werke eingereicht wurden. Es handelt sich um die Ouvertüre zu seiner Kinderoper „Die Schneekönigin“, die auf dem Internationalen Filmmusikwettbewerb NGC LAB ausgezeichnet wurde. Vorsitzender der Jury des Musikwettbewerbs ist der amerikanische Filmkomponist Harry Gregson-Williams – Schöpfer der Musik für Filmhits, wie „Der Marsianer“, „Die Chroniken von Narnia“ und andere.

„Ich freue mich sehr, dass er diese Arbeit hören und bewerten konnte. Die Konkurrenz ist sehr groß, denn es handelt sich nicht nur um eine konzertante klassische Musik, sondern es ist auch ein weltweit großes Geschäft“, sagte der Komponist Rumen Bojadschiew Jr. in einem Interview für den Bulgarischen Nationalen Rundfunk.

Die offizielle Preisverleihung findet im Herbst in Russland statt.

Zusammengestellt: Joan Kolev

Übersetzung und Redaktion: Wladimir Wladimirow


mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarien zum ersten Mal Gastgeber des EXIT-Musikfestivals

Das EXIT-Musikfestival in Novi Sad, Serbien, gehört zu den größten und am besten besuchten Musikereignissen Europas. Nach einem Jahr Unterbrechung wegen der Corona-Pandemie machte das Festival im Juli erneut auf sich aufmerksam – mit 20 Bühnen..

veröffentlicht am 25.07.21 um 07:45

Populäre Pop-Stars Miro und Nina Nikolina in ansprechender „Kollaboration“

Das Lied „Dawki“ (zu Deutsch „Kaugummis“) stammt aus dem neuesten Album des Sängers Miro, das im März dieses Jahres erschien. Es nennt sich „Mirogled“ – ein Wortspiel aus Miro, dem Kosenamen des Sängers Miroslaw Kostadinow und „-gled“ (zu Deutsch..

veröffentlicht am 23.07.21 um 13:20

„Hier bei mir“ – neuestes Album der jungen Pop-Sängerin Neli Petkowa

„Hier bei mir“ heißt eine Ballade, die dem neuen Album der Pop-Sängerin Neli Petkowa den Namen gegeben hat. Im Song geht es um die Liebe, die einem die Kraft gibt, den Schmerz zu überwinden und weiterzugehen und die Liebe, die uns den Tag schöner..

veröffentlicht am 22.07.21 um 14:24