Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Geigenvirtuose Vasko Vassilev wirbt mit Videos für Sofia

Foto: BGNES

„Viele meiner Freunde, die nach Bulgarien kommen, lieben Sofia. Deshalb wollte ich etwas tun, um die Schönheit unserer Stadt auf der ganzen Welt zu popularisieren“, kommentierte der weltberühmte Geigenvirtuose Vasko Vassilev sein neuestes Projekt. Eine Unterstützung fand es durch die Stadtverwaltung Sofia.

Die angefertigten Videos stellen emblematische Orte der bulgarischen Hauptstadt vor, wie das nahe Witoscha-Gebirge, das Nationaltheater Iwan Wasow, die Löwenbrücke, die Hl.-Nedelja-Kathedrale, die Georgs-Rotunde, die katholische Kathedrale St. Josef, der Nationale Kulturpalast und das Gebäude der Regionales Geschichtsmuseum in Sofia.

Das erste Video gewährt verschiedene Blicke auf Sofia, wobei die Panoramaaufnahmen mit der Musik von Franz Schubert untermalt werden. Das Video ist auf dem offiziellen Kanal des Musikers verfügbar.

Zusammengestellt: Joan Kolev

Übersetzung und Redaktion: Wladimir Wladimirow


mehr aus dieser Rubrik…

„Vertrauter“ – neues Duett von Toni Dimitrowa und Stefan Iltschew

Was ist Glück und was braucht der Mensch in dieser verrückten Welt? Ist es nicht ein gutes Wort, eine Umarmung, ein geliebter Mensch … das singen Toni Dimitrowa und Stefan Iltschew in ihrem neuen Hit „Vertrauter“. Der romantische Schlager..

veröffentlicht am 25.10.21 um 14:06
Gueorgui Kornazov (m.) und die Big Band des BNR

Big Band des BNR eröffnet neue Konzertsaison

Die Big Band des Bulgarischen Nationalen Rundfunks eröffnet ihre neue Konzertsaison am Donnerstag, den 21. Oktober mit einem Konzert im Studio 1 unseres Hauses. Der Klangkörper wird von seinem Dirigenten Antoni Donchev geleitet, der es seit mehr..

veröffentlicht am 21.10.21 um 09:20

Die Band Cool Den stellt ihr neues Album vor – „Dieses Land“

Rund ein Jahr nach ihrem Debütalbum „Eins“ haben die jungen Musiker von „ Cool Den “ ihre Fans mit der Premiere ihrer neuen CD „Dieses Land“ in einem der renommierten Musikklubs von Sofia erfreut. Die Musik und die Texte der Titel stammen von..

veröffentlicht am 20.10.21 um 14:55