Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Impfstellen gegen Covid an südlicher Schwarzmeerküste eröffnet

Foto: BGNES

Am 29. Juli ab 10 Uhr OEZ läuft eine Impfaktion gegen Covid-19 im Ferienort Sonnenstrand und in der Stadt Nessebar. Die Impfstellen wurden im Hof ​​des Handwerkszentrums in der Otets Paisiy Straße 46, der ehemaligen Poliklinik in der Neustadt von Nessebar, und vor dem Verwaltungsgebäude des Sonnenstrand-Resorts eingerichtet.

In Pomorie wird sich an der zentralen Fußgängerzone neben der Städtischen Kunstgalerie „Detschko Stoew“ ebenfalls eine mobile Impfstelle befinden. Die Teams verfügen über alle in der EU zugelassenen Impfstoffe. Die Punkte sind von 10 bis 18 Uhr OEZ geöffnet.

mehr aus dieser Rubrik…

Stefan Janew

Verteidigungsminister Janew: Weder Russland noch ein anderes Land plant, Bulgarien anzugreifen

Es gibt keine Anhäufung und Stationierung von Truppen der NATO oder eines anderen Landes in Bulgarien. Das erklärte Verteidigungsminister Stefan Janew im Parlamentarischen Verteidigungsausschuss. „Eine solche Entscheidung ist in Vorbereitung..

aktualisiert am 25.01.22 um 16:27
Dozent Angel Kuntschew

Bedingungen für grünes Zertifikat bleiben in Bulgarien unverändert

Es gebe keine Pläne, die Gültigkeitsdauer für das Corona-Zertifikat innerhalb des Landes zu ändern, versicherte Hauptgesundheitsinspektor Dozent Angel Kuntschew. Die Gültigkeitsdauer für das grüne digitale Zertifikat gelte nicht für Bulgarien,..

veröffentlicht am 25.01.22 um 14:48
Dimitar Kovachevski (l.) und Kyrill Petkow

Memorandum über Bau der Eisenbahnlinie Sofia-Skopje unterzeichnet

Nach dem gemeinsamen Treffen der Regierungen Bulgariens und Nordmazedoniens in Sofia wurden drei Memoranden zur weiteren Zusammenarbeit unterzeichnet, die die Landwirtschaft, die kleinen und mittleren Unternehmen sowie die Eisenbahnverbindung..

veröffentlicht am 25.01.22 um 14:35
Подкасти от БНР