Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

GERB lehnt Unterstützung für Regierung von ITN ab

Bojko Borissow
Foto: BGNES

GERB wird die von der Partei „Es gibt ein solches Volk“ (ITN) vorgeschlagene Regierung nicht unterstützen. Das gab der Parteivorsitzende von GERB Bojko Borissow auf seinem Facebook-Account in einer Live-Übertragung aus dem Dorf Gubesch bei Sofia bekannt. Die Schuld für den fehlenden Dialog zwischen den Parteien käme Präsident Rumen Radew zu. GERB werde eine Regierung weder unterstützen noch an ihr teilnehmen, so Borissow.
Wir erinnern daran, dass GERB von den Beratungen zur Aufstellung einer Regierung ausgeschlossen war, die ITN mit den im Parlament vertretenen Parteien geführt hat.