Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarien begeht 144. Jahrestag seit der Schipka-Epopöe

Foto: BGNES

Heute finden auf dem Schipka-Gipfel im Balkangebirge die traditionellen Feierlichkeiten anlässlich des 144-jährigen Jubiläums seit der Schlacht um den Schipka-Pass (1877-1878) statt. An den Feierlichkeiten wird auch der bulgarische Staatspräsident und Oberbefehlshaber der bulgarischen Streitkräfte Rumen Radew teilnehmen. Um 12.00 Uhr wird er die Ehrenformation der Nationalgarde begrüßen. Metropolit Grigorij von Weliko Tarnowo und Geistliche der Bulgarisch-Orthodoxen Kirche werden ein Trauergebet zum Gedenken an die bulgarischen Freiheitskämpfer und russischen Soldaten sprechen, die für die Befreiung Bulgariens gefallen sind.
In Anbetracht der epidemiologischen Lage im Land wird es in diesem Jahr keine Nachstellung der historischen Ereignisse auf dem Schipka-Gipfel geben.

mehr aus dieser Rubrik…

Su-25

Bulgarien hat keine Su-25-Flugzeuge an Ukraine geliefert

Bulgarien hat der Ukraine weder Su-25-Erdkampfflugzeug noch Teile dafür geliefert. Das teilte das Pressezentrum des Verteidigungsministeriums anlässlich der in ausländischen Medien verbreiteten Information mit, dass Sofia 14 zerlegte Flugzeuge nach..

veröffentlicht am 27.05.22 um 13:52

Bulgaren reisten im April hauptsächlich in die Türkei und nach Griechenland

Die schrittweise Aufhebung der Einschränkungen, die aufgrund der Corona-Pandemie auferlegt wurden, hat Möglichkeiten für mehr Reisen eröffnet . Im April stiegen die Reisen der Bulgaren um 117,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, als sie laut..

veröffentlicht am 27.05.22 um 13:45
Minister für Regionalentwicklung und Städtebau Grosdan Karadschow

Aufgrund von Verfahrenseinsprüchen werden Straßen nicht repariert

„Es gibt keine von uns in Auftrag gegebene Großreparatur von Straßen, die nicht angefochten worden ist. Das macht unsere Hoffnungen auf größere Straßenbauarbeiten in diesem Jahr zunichte“, gab der Minister für Regionalentwicklung und Städtebau..

veröffentlicht am 27.05.22 um 11:16