Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarien besiegt Litauen in WM-Qualifikation für Katar 2022

Foto: BGNES

Die bulgarische Fußballnationalmannschaft in der WM-Qualifikation für Katar 2022 die Nationalelf von Litauen besiegt. Die „Löwen“ setzten sich als Gastgeber mit 1:0 durch und sind im Besitz von 5 Punkten. Iwajlo Tschotschew traf in der 82. Minute mit einem Kopfschuss nach einem Freistoß von Kiril Despodow das gegnerische Tor.
Das ist der erste Erfolg für unsere Nationalmannschaft in einem offiziellen Spiel seit fast zwei Jahren nach dem Sieg über Tschechien mit 1:0 in der EM-Qualifikation.
"Nach dem Unentschieden gegen Italien wäre alles egal gewesen, wenn wir nicht gewonnen hätten", sagte Trainer Jassen Petrow. Am 8. September tritt die Nationalmannschaft gegen Georgien an.


mehr aus dieser Rubrik…

Fußballverein wegen Energieproblemen verkauft

Der Verein für professionellen Fußball „Beroe“ steht offiziell zum Verkauf an, teilte der Energieminister Alexander Nikolow mit. Derzeitiger Eigentümer des Fußballvereins ist das Wärmekraftwerk „Maritza Ost 2“. Die Entscheidung wurde im Einklang..

veröffentlicht am 23.12.21 um 15:25

Bulgaren mit ausgezeichneten Leistungen im Nachtslalom

Die bulgarischen Alpinskifahrer Albert Popow und Kamen Slatkow erreichten eine für Bulgarien historische Platzierung und landeten im Nachtslalom des Weltcups in Madonna di Campiglio, Italien, unter den Top 20. Popow belegte im zweiten Durchgang den..

veröffentlicht am 23.12.21 um 11:44
Golfklub

Bulgarischer Teenager belegt 3. Platz bei großem Golfturnier im Miami

Jordan Janakiew hat den prestigeträchtigen dritten Platz bei einem Golfturnier für Mädchen und Jungen im Wettbewerb mit insgesamt 87 Athleten im Alter von 12-13 Jahren belegt. Das gab Nationaltrainer Stanko Marinow bekannt. Die Meisterschaft fand in..

veröffentlicht am 20.12.21 um 16:55
Подкасти от БНР