Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Registrierung für die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen beginnt

Foto: Archiv

Die Zentrale Wahlkommission (ZIK) startet hat mit der Annahme von Dokumenten für die Registrierung von Parteien und Koalitionen zur Teilnahme an den für den 14. November 2021 anberaumten Präsidentschafts- und Parlamentswahlen, bei denen der Staatspräsident, der Vizepräsident und die Abgeordneten des 47. bulgarischen Parlaments gewählt werden sollen. Der letzte Tag für Bewerbungen ist der 29. September.


mehr aus dieser Rubrik…

USA haben Frage nach „mazedonischer Minderheit“ in Bulgarien nicht angesprochen

„Die Vereinigten Staaten unterstützen die Bemühungen der Regierungen Bulgariens und Nordmazedoniens, mit der EU zusammenzuarbeiten, um bilaterale Probleme zu lösen.“ Das wurde dem Bulgarischen Nationalen Fernsehen auf eine Frage hin von der..

veröffentlicht am 14.01.22 um 13:54

Regierungspartei fordert Generalstaatsanwalt erneut zum Rücktritt auf

„Generalstaatsanwalt Iwan Geschew muss zurücktreten und die Verantwortung für seine Taten übernehmen“, forderte die Fraktion der Regierungspartei „Wir setzen die Veränderung fort“ in einer Stellungnahme. Als Gründe werden das Fehlen von Mechanismen..

veröffentlicht am 14.01.22 um 12:02

Bulgarische Antarktis-Expeditionen mit eigenem Schiff geplant

Bis Ende 2022 soll das bulgarische Forschungsschiff „Hll. Kyrill und Method“ zur bulgarischen Basis in der Antarktis auslaufen können. Expeditionsleiter Prof. Christo Pimpirew und der Leiter der Marineschule Admiral Bojan Mednikarow haben sich an..

veröffentlicht am 14.01.22 um 11:09
Подкасти от БНР