Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Warna verwandelt sich für 7 Tage in bulgarische Filmmetropole

Foto: Goldene Rose

In Warna findet das 39. Bulgarische Spielfilmfestival „Goldene Rose“ statt. Vom 23. bis zum 29. September werden alle bulgarischen Filme gezeigt, die nach September 2020 entstanden sind, darunter 4 Premieren. Das Wettbewerbsprogramm umfasst 12 Spielfilme und 15 Kurzfilme, das Programm „Offener Horizont“ 6 weitere Titel. Zu den Anwärtern auf den Hauptpreis gehören die Filme „Im Herzen der Maschine“, "Die nackte Wahrheit über die Gruppe „Schiguli““ und „Ich mag dich nicht“.
Vorsitzender der Jury ist der Filmkritiker Prof. Iwo Draganow. Mitglieder sind die Schauspielerin Irmena Tschitschikowa, die Künstlerin Plamena Dimitrowa-Ratschewa, der zypriotische Regisseur und Produzent Diomides Nikita und der Direktor des Festivals „Molodist“ in Kiew Andriy Khalpakhchi.

mehr aus dieser Rubrik…

Zum achten Mal internationales DA-FEST in Sofia

Welche die neuen künstlerischen Praktiken und bedeutenden Errungenschaften in der digitalen Kunst sind, erfahren wir bis zum 30. Oktober auf dem 8. Internationalen Festival der digitalen Künste DA FEST in der bulgarischen Hauptstadt...

veröffentlicht am 26.10.21 um 16:00

Bulgarien präsentiert sich auf der Frankfurter Buchmesse

Bulgarien ist auf der diesjährigen Ausgabe der Internationalen Frankfurter Buchmesse mit einem eigenen Stand vertreten. Die Präsenz Bulgariens auf dieser Buchmesse, die nunmehr ihre 73. Ausgabe erlebt, wird auch in diesem Jahr von der Vereinigung..

veröffentlicht am 20.10.21 um 19:10
Georgi Gospodinow

Georgi Gospodinow gewinnt renommiertesten Literaturpreis Italiens

Der bulgarische Schriftsteller Georgi Gospodinow hat den renommiertesten Literaturpreis Italiens „Premio Strega Europeo“ gewonnen. Gospodinow erhielt den Preis für seinen Roman „Time Shelter“, der unter den fünf Finalisten in der Kategorie..

veröffentlicht am 18.10.21 um 09:40