Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Georgi Gospodinow für italienischen Literaturpreis nominiert

Foto: BGNES

Der bulgarische Schriftsteller Georgi Gospodinow gehört zu den Kandidaten für den renommiertesten Literaturpreis Italiens "Premio Strega Europeo". Sein Roman „Time Shelter“ gehört zu den fünf Finalisten für übersetzte Bücher. Gospodinow konkurriert mit Autoren wie der rumänischen Legende Anna Blandiana und dem Goncourt-Gewinner Herve Le Tellier.
In einer Rezension in der Zeitung "La Repubblica" wurde der bulgarische Schriftsteller als "Der aus dem Osten kommende Proust" bezeichnet.
Der „Strega Award“ wird im Rahmen der Internationalen Buchmesse in Turin auf einer Zeremonie am 17. Oktober verliehen. 
Für Georgi Gospodinov ist das die zweite Nominierung für diesen Preis. Die erste war 2014 für den Roman „Physik der Schwermut“.

mehr aus dieser Rubrik…

30 Jahre vom Ableben des Künstlers Dimitar Kasakow-Neron

Die Künstler sind ein besonderer Menschenschlag. Viele von ihnen leben nach eigenen Regeln, weil die Liebe zur Freiheit es ihnen nicht erlaubt, dass sie in eine Matrize gesteckt werden und ein Leben lang dasselbe tun. Vor dreißig Jahren, im..

veröffentlicht am 16.01.22 um 09:35

Die magische Welt von Radoslaw und Iwana im Fotoprojekt von Iwo Dantchew

Rados Farm liegt versteckt zwischen den sanften Hügeln und Bergrücken von Rila und Pirin. Seine Schäferhütte ist ein alter Militärwagen, der in einem gemütlichen Unterschlupf verwandelt wurde. Dort, in Schafsdecken eingewickelt, um sich vor dem..

veröffentlicht am 15.01.22 um 07:30

Gedenktafel für die große Opernsängerin Elena Nikolai in Genua eingeweiht

In der italienischen Stadt Genua wurde eine Gedenktafel für die berühmte bulgarische Opernsängerin, der Mezzosopranistin Elena Nikolai, eingeweiht. Hinter der Initiative steht unser Generalkonsulat in Mailand. Die Gedenktafel von Elena Nikolaj,..

veröffentlicht am 14.01.22 um 15:33
Подкасти от БНР