Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarien präsentiert sich auf der Frankfurter Buchmesse

Bulgarien ist auf der diesjährigen Ausgabe der Internationalen Frankfurter Buchmesse mit einem eigenen Stand vertreten. Die Präsenz Bulgariens auf dieser Buchmesse, die nunmehr ihre 73. Ausgabe erlebt, wird auch in diesem Jahr von der Vereinigung „Bulgarisches Buch“ und dem Kulturministerium unterstützt. Gast des bulgarischen Stands ist der Schriftsteller Georgi Bardarov, der in diesem Jahr für seinen Roman „Аbsolvo te“ mit dem Literaturpreis der Europäischen Union ausgezeichnet wurde.

mehr aus dieser Rubrik…

Emil Tabakow am Dirigentenpult

Neujahrskonzert "Music from the two Americas“ im Nationalen Kulturpalast

Das traditionelle Neujahrskonzert findet heute Abend im Großen Saal des Nationalen Kulturpalasts in der bulgarischen Hauptstadt Sofia statt. Es trägt den Titel „Music from the two Americas“ und wird vom Festival-Symphonieorchester unter der Leitung..

veröffentlicht am 01.01.22 um 15:39

Georgi Weltschew – der in Vergessenheit geratene Meister der maritimen Landschaften

Der vor 130 Jahren geborene Künstler Georgi Weltschew wurde dank des Kunstkritikers Rumen Serafimow aus der Vergessenheit geholt. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, das vernachlässigte Hausmuseum des Künstlers in dessen Heimatstadt Warna zu..

veröffentlicht am 29.12.21 um 11:31

Die bulgarische Schmalspurbahn verwandelt sich zu Weihnachten in eine „Galerie auf Rädern“

Mehrere runde Jubiläen des öffentlichen Verkehrs in Bulgarien haben die talentierte Künstlerin Petja Iliewa animiert, der bulgarischen Öffentlichkeit die Kulturen verschiedener Länder, ihre Kunst, Traditionen, Feiertage und historische Ereignisse..

veröffentlicht am 25.12.21 um 09:25
Подкасти от БНР