Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Antigentests bei Berufsausübung in geschlossenen Räumen

Gesundheitsminister Stojtscho Katzarow
Foto: BGNES

„Die Gültigkeit des Zertifikats über eine überstandene Covid-19-Erkrankung wird innerhalb des Landes von 6 auf 12 Monate verlängert“, teilte Gesundheitsminister Stojtscho Katzarow auf einem Briefing mit.

Der Impfausweis nach der ersten Dosis sei auch innerhalb eines Monats, in dem auf die zweite Dosis gewartet wird, als Bescheinigung gültig. „Bis zum 25. Oktober werden bei Kontrollen der Gesundheitsbehörden wegen Verstößen bei der Umsetzung der neuen Einschränkungsmaßnahmen nur Verwarnungen ohne Bußgelder erteilt. In dieser Gratisperiode soll das Funktionieren des Systems getestet werden“, fügte seinerseits der stellvertretende Minister Dimitar Petrow hinzu.

Für Arbeiternehmer, die in geschlossenen Räumen tätig sind und ein grünes Zertifikat besitzen müssen, sollen kostenlose Antigentests angeboten werden, versprach Katzarow.


mehr aus dieser Rubrik…

Sicherheitsrat berät am Dienstag zum Russland-Ukraine-Konflikt

Premierminister Kyrill Petkow beruft morgen den Sicherheitsrat ein, um die Spannungen um die Ukraine und die Pläne der NATO-Verbündeten zur Stärkung der Ostflanke des Bündnisses zu erörtern, teilte die Pressestelle des Ministerrates mit.  Heute früh..

veröffentlicht am 24.01.22 um 17:27

Nordmazedoniens Premierminister in Sofia eingetroffen

Bulgariens Ministerpräsident Kyrill Petkow begrüßte seinen nordmazedonischen Amtskollegen Dimitar Kovachevski mit einer Zeremonie vor dem Denkmal des unbekannten Soldaten in Sofia, wo sie Kränze niederlegten.  Kovachevski ist zum morgigen..

veröffentlicht am 24.01.22 um 16:53

Informationskampagne über Euro soll im Frühjahr starten

Die Vorbereitungen Bulgariens auf die Mitgliedschaft in der Eurozone laufen nach Plan, schreibt der Finanzministers Assen Wassilew im Bulletin der Assoziation der Handelsbanken. Einen Termin für die Umstellung von der Landeswährung Lew auf Euro werde..

veröffentlicht am 24.01.22 um 15:38
Подкасти от БНР