Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Kein Grünes Zertifikat für Wahlen am 14. November erforderlich

Rossiza Matewa
Foto: BGNES

"Für die anstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahlen am 14. November wird kein Grünes Zertifikat gefordert“, erklärte die Sprecherin der Zentralen Wahlkommissioon (ZWK), Rossiza Matewa, auf einem Briefing, die von BGNES zitiert wurde. Bei der Abstimmung im Ausland müssen die im jeweiligen Land geltenden Epidemie-Maßnahmen befolgt werden.

Rossiza Matewa teilte mit, dass die meisten Mitglieder der ZWK nach Plan bereits für die regulären Parlamentswahlen im April geimpft worden seien.


Подкасти от БНР