Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Weitere 70 Intensivbetten in Sofia

Foto: BGNES

Es wird die Entsendung von Ärzten aus dem Land zur Unterstützung der Behandlung von Covid-19-Patienten in Sofia erwogen. Sie werden aus Gebieten mit geringerer Morbidität kommen. Weitere 70 Intensivbetten werden in den Krankenhäusern der Hauptstadt eingerichtet. Das teilte der stellvertretende Gesundheitsminister Dimitar Petrow mit. Ihm zufolge fehlt es in Sofia im Moment nur an Intensivbetten, mit den anderen gäbe es noch kein Problem.

Подкасти от БНР