Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Grigor Dimitrow zieht beim Masters -Turnier in Paris in die dritte Runde

Foto: EPA/BGNES

Grigor Dimitrov, der derzeit beste bulgarische Tennisspieler, besiegte beim Masters 1000 in Paris den Russen Karen Khachanov nach einer Wende mit 4-6, 6-2, 6-0. Nach einer Spielzeit von einer Stunde und 55 Minuten gewann Grigor Dimitrov die letzten acht Sets.

Der nächste Gegner des Bulgaren geht heute Abend aus aus dem Spiel zwischen dem Deutschen Alexander Zverev und Dusan Lajovic aus Serbien hervor.


mehr aus dieser Rubrik…

Petar Stojtschew

Petar Stojtschew stellt neuen Rekord im Eisschwimmen auf

Der legendäre Marathonschwimmer Petar Stojtschew hat seine reiche Sammlung um eine weitere Goldmedaille erweitert. Der Bulgare hat den Wettkampf der World Ice Swimming Federation in den Gewässern des Arktischen Ozeans nahe der Insel Svalbard..

veröffentlicht am 05.05.22 um 13:33
Grigor Dimitrow

Tennis: Grigor Dimitrow spielt beim Tennisturnier in Madrid zwei Matches an einem Tag

Bulgariens Nr. 1 im Tennis, Grigor Dimitrow, hat in der zweiten Runde des Masters-Turniers in Madrid gegen Diego Schwartzman, Argentinien, mit 6: 0, 6: 3 in 70 Minuten gewonnen. Dimitrow wird am heute zwei Spiele bestreiten – nach 18.30 Uhr..

veröffentlicht am 05.05.22 um 10:33
Grigor Dimitrow

Grigor Dimitrow qualifiziert sich für die zweite Runde des Tennisturniers in Madrid

Der bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitrow hat sich nach einem Sieg über Maxime Cressy aus den USA mit 6:2, 7:6 (4) für die zweite Runde des Masters-Turniers in Madrid qualifiziert. Eine Stunde und 26 Minuten brauchte Dimitrow, um den 64. der..

veröffentlicht am 03.05.22 um 11:18