Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Erste Sitzung des neugewählten Parlaments

Foto: parliament.bg

Am heutigen 3. Dezember nimmt das 47. Parlament seine Arbeit auf. Das ist das dritte Parlament für dieses Jahr. 
Die Sitzung wird vom ältesten Abgeordneten Dr. Sylvie Stefanow von der Partei "Es gibt ein solches Volk" eröffnet. Vor Beginn der eigentlichen Sitzung geben Vertreter der politischen Kräfte traditionell Erklärungen ab. Danach wird der Parlamentspräsident gewählt.
An dem Ereignis nehmen Präsident Rumen Radew, Vizepräsidentin Ilijana Jotowa, der Ministerpräsident und die Minister der Übergangsregierung teil. Der Präsident wird eine Ansprache an das Volk und Parlament halten.

mehr aus dieser Rubrik…

Corona-Tagesstatistik: 355 Neuinfizierte und 2 Tote

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 1.496 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 355 neue Covid-19-Fälle registriert, die 23.73 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die..

veröffentlicht am 15.08.22 um 08:20

Schwerer Verkehrsunfall mit serbischem Reisebus auf Thrakia-Autobahn

Ein Bus mit serbischem Kennzeichen ist heute Abend kurz nach 20.00 Uhr Ortszeit auf der Thrakia-Autobahn in Richtung Sofia bei Stara Sagora aus bisher ungeklärten Ursachen von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gekippt . Unterwegs..

veröffentlicht am 14.08.22 um 22:57

Heute wird die neue Jagdsaison eröffnet

Jedes Jahr am zweiten Samstag im August beginnt die neue Jagdsaison. Es dürfen Wachteln, Turteltauben, Ringeltauben, Waldschnepfen und Bekssinen geschossen werden. Die Gruppen- und Einzeljagd auf Niederwild ist an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen..

veröffentlicht am 13.08.22 um 07:40