Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

2.426 neue Covid-19-Fälle

Foto: BGNES

2.426 neue Covid-19-Fälle wurden in den letzten 24 Stunden registriert. 81% der infizierten Personen sind nicht geimpft. Positiv sind 7% der durchgeführten 35.004 Tests, weist das Informationsportal coronavirus.bg aus.
Die registrierten aktiv Kranken sind 99.483. Zum ersten Mal seit Oktober sind die hospitalisierten Patienten unter 6.000 gefallen oder 5780. Die neu eingewiesenen Patienten sind 740. Auf Intensivstationen werden 624 Patienten behandelt. 95% von ihnen sind nicht geimpft.
In den letzten 24 Stunden sind 208 Menschen an Covid gestorben. 195 von ihnen sind nicht geimpft. 3546 wurden geheilt.
Am Montag wurden 11.866 Impfungen verabreicht. 1.808.240 Personen sind vollständig geimpft. 131.352 Personen haben eine Booster-Impfung erhalten.

mehr aus dieser Rubrik…

Koalitionsrat tagt zu Nordmazedonien

Auf einem von Ministerpräsident Kyrill Petkow einberufenen Koalitionsrat wollen die Koalitionspartner heute über das Thema Nordmazedonien diskutieren. Der Premierminister forderte Präsident Rumen Radew auf, den Nationalen Sicherheitsbeirat zum gleichen..

veröffentlicht am 27.05.22 um 07:15

Wettervorhersage für den Freitag

Am 27. Mai wird sonniges Wetter mit vereinzelter schwacher Bewölkung vorherrschen. Am Nachmittag ist in Nordostbulgarien, den Gebirgen Rila und Rhodopen und dem äußersten Westen des Landes mit örtlichen Regenschauern und Gewittern zu rechnen. Die..

veröffentlicht am 26.05.22 um 19:45

Bulgarien an Ölprodukte aus Saudi-Arabien interessiert

Premierminister Kyrill Petkow hat sich mit dem Außenminister des Königreichs Saudi-Arabien, Prinz Faisal bin Farhan al Saud, getroffen. Während der Unterredung erklärte Premierminister Petkow kategorisch, dass Bulgarien daran interessiert sei, die Öl- und..

veröffentlicht am 26.05.22 um 19:24