Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Passagierwachstum von 125 Prozent am Flughafen Burgas

Foto: Archiv

Der Flughafen in der Schwarzmeerstadt Burgas verzeichnet im Vergleich zum Vorjahr ein Wachstum der Passagierzahlen von 125 Prozent. Im Jahr 2021 wird die Gesamtzahl der Passagiere voraussichtlich 950.000 betragen. Die meisten ausländischen Touristen reisten aus Polen an. Den traditionell zweiten Platz belegt die Tschechische Republik, gefolgt von Deutschland auf dem dritten, Russland auf dem vierten und Großbritannien auf dem vierten Platz, berichtete Swoboda Atanassowa von BNR-Burgas.

mehr aus dieser Rubrik…

Straßenkunstfestival 6Fest wird am Wochenende in Plowdiw veranstaltet

An diesem Wochenende findet in Plowdiw das Street Art Festival 6Fest statt. Seine zehnte Jubiläumsausgabe ist Teil von Plowdiws Programm als Europäische Kulturhauptstadt. Am Samstag, den 21. Mai, können Einwohner und Gäste der Stadt in..

veröffentlicht am 19.05.22 um 19:12
 Alexander Nikolow

Gaslieferungen aus Aserbaidschan erfolgen ab 1. Juli in vollem Umfang

Die Erdgaslieferungen von 1 Milliarde Kubikmeter pro Jahr aus Aserbaidschan werden ab dem 1. Juli in vollem Volumen erfolgen. Das erklärte Energieminister Alexander Nikolow heute bei einer Sitzung des parlamentarischen Ausschusses für Energie...

veröffentlicht am 19.05.22 um 18:58

20-Prozent-Mehrwertsteuer auf Bier und Wein empört Gastronomen

Mitglieder des Bulgarischen Verbands der Hotel- und Restaurantbesitzer treffen sich Anfang nächster Woche im Resort „Sonnenstrand“, um zu besprechen, was sie gegen die von der Regierung angekündigte Anhebung der Mehrwertsteuer auf Bier und Wein auf..

veröffentlicht am 19.05.22 um 17:29