Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Premierminister Kyrill Petkow gratuliert Dimitar Kovačevski zum Amtsantritt

Der bulgarische Ministerpräsident Kyrill Petkow gratulierte Dimitar Kovačevski zu seiner Amtseinführung als Ministerpräsident der Republik Nordmazedonien und wünschte der neuen Regierung in Skopje viel Erfolg. Auf der Facebook-Seite der Regierung schrieb Petkow, er erwarte, dass beide zusammen für einen neuen konstruktiven Dialog und eine Verständigung im Interesse der bilateralen Beziehungen arbeiten werden, deren Entwicklung für die Bürger Bulgariens und der Republik Nordmazedonien von großem Nutzen sind. Laut Petkow sei die Position Bulgariens zur europäischen Perspektive des Nachbarn Nordmazedonien konsequent und klar; gutnachbarschaftliche Beziehungen seien nicht nur für beide Länder, sondern für die gesamte Region von Bedeutung.