Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Anteil erneuerbarer Energien in Bulgarien über dem EU-Durchschnitt

Foto: Archiv

23,3 Prozent war der Anteil erneuerbarer Energien am Energiemix Bulgariens im Jahr 2020, während der EU-Durchschnitt bei 22,1 Prozent lag. Das zeigen heute veröffentlichte Eurostat-Daten. Unmittelbar vor Bulgarien liegt Rumänien (24,5 Prozent) und nach uns folgen Griechenland (21,7 Prozent), Spanien (21,2 Prozent), Deutschland (19,3 Prozent), Frankreich 19,1 Prozent) und die Niederlande (14 Prozent).

Im Jahr 2019 betrug der Anteil erneuerbarer Energien in Bulgarien 21,55 Prozent.