Sendung auf Deutsch
Размер на шрифта
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Anteil erneuerbarer Energien in Bulgarien über dem EU-Durchschnitt

Foto: Archiv

23,3 Prozent war der Anteil erneuerbarer Energien am Energiemix Bulgariens im Jahr 2020, während der EU-Durchschnitt bei 22,1 Prozent lag. Das zeigen heute veröffentlichte Eurostat-Daten. Unmittelbar vor Bulgarien liegt Rumänien (24,5 Prozent) und nach uns folgen Griechenland (21,7 Prozent), Spanien (21,2 Prozent), Deutschland (19,3 Prozent), Frankreich 19,1 Prozent) und die Niederlande (14 Prozent).

Im Jahr 2019 betrug der Anteil erneuerbarer Energien in Bulgarien 21,55 Prozent.

mehr aus dieser Rubrik…

Kiew ohne Strom am 6. Dezember 2022

Ukraine stellt Planoperationen wegen Strommangels ein

Die USA hätten die Ukrainer weder ermutigt noch unterstützt, Objekte auf russischem Territorium ins Visier zu nehmen, sagte US-Außenminister Antony Blinken nach Angriffen auf russische strategische Flugplätze . Er bekräftigte Washingtons..

veröffentlicht am 07.12.22 um 09:36

Corona-Tagesstatistik: 208 Neuinfizierte und keine Toten

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 3.756 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 208 neue Covid-19-Fälle registriert, die rund 5,54 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die..

veröffentlicht am 07.12.22 um 08:35

Forum prüft Möglichkeiten für Zusammenarbeit beim Wiederaufbau der Ukraine

Heute findet in Russe ein Wirtschaftsforum zum Thema „Wiederaufbau der Ukraine - Möglichkeiten der Zusammenarbeit“ statt, das Informationen über die Möglichkeiten zum Wiederaufbau der Ukraine und die Beteiligung der bulgarischen Wirtschaft sowie..

veröffentlicht am 07.12.22 um 08:00