Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Reliquien von von Kyrill und Method von Gläubigen verabschiedet

Foto: BGNES

Hunderte Gläubige sowie Prister aus der Kathedrale „Heilige Nedelja“ in Sofia haben die Reliquien der heiligen Brüder Kyrill und Method auf ihre Rückreise zum Berg Athos verabschiedet. Die Kathedrale blieb wegen der langen Warteschlange aus Gläubigen, die den Reliquien die Ehre erweisen wollten, die ganze Nacht geöffnet. 

mehr aus dieser Rubrik…

USA weigern sich, Angebot für LNG-Tanker zu verlängern

Die USA haben den Antrag Bulgariens auf eine Verlängerung der Frist für das Angebot für Flüssigerdgas -Tanker abgelehnt. Das gab der geschäftsführende Energieminister Rossen Christow bei der Inspektion des Interkonnektors mit Griechenland..

veröffentlicht am 18.08.22 um 18:31

97 Prozent Zuwachs an Ausländern an der südlichen Schwarzmeerküste

Die Zahl der ausländischen Touristen an der südlichen Schwarzmeerküste ist nach Angaben des Flughafens in Burgas im Vergleich zur Sommersaison des letzten Jahres um 97 Prozent gestiegen. Am meisten hat die Zahl der polnischen Urlauber zugenommen..

veröffentlicht am 18.08.22 um 18:08

Bulgaren in 61 Ländern nehmen an vorgezogenen Parlamentswahlen teil

Landsleute in 61 Ländern werden am 2. Oktober an den vorgezogenen Parlamentswahlen teilnehmen. Das gab der stellvertretende Vorsitzende der Zentralen Wahlkommission Zwetosar Tomow beim ersten regulären Briefing bekannt. Für sie werden..

veröffentlicht am 18.08.22 um 17:14