Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Reliquien von von Kyrill und Method von Gläubigen verabschiedet

Foto: BGNES

Hunderte Gläubige sowie Prister aus der Kathedrale „Heilige Nedelja“ in Sofia haben die Reliquien der heiligen Brüder Kyrill und Method auf ihre Rückreise zum Berg Athos verabschiedet. Die Kathedrale blieb wegen der langen Warteschlange aus Gläubigen, die den Reliquien die Ehre erweisen wollten, die ganze Nacht geöffnet. 

mehr aus dieser Rubrik…

Scherawna lädt zum Fest in bulgarischen Trachten ein

Mehr als 20.000 Besucher werden zum 14. Internationalen Festival der Volkstrachten im südostbulgarischen Dorf Scherawna erwartet, das zum Weltarchitekturdenkmal erklärt wurde. Die Veranstaltung beginnt heute und dauert bis Sonntag an. Laut..

veröffentlicht am 19.08.22 um 06:05

Wettervorhersage für Freitag

In der Nacht wird es klar und tagsüber im ganzen Land sonnig sein. Am Nachmittag wird die Bewölkung über Ostbulgarien vorübergehend zunehmen, aber es bleibt niederschlagsfrei. Es wird ein leichter bis mäßiger Wind aus Nordost wehen. Die..

veröffentlicht am 18.08.22 um 19:45

400 ukrainische Kinder wollen in Warna die Schule besuchen

Bisher wurden ca. 400 Anträge für die Ausbildung von Schülern aus der Ukraine in Schulen in Warna gestellt. Das teilte Iwajlo Spassow, UNICEF-Vertreter für Bulgarien, bei einem Treffen mit ukrainischen Flüchtlingen im Ferienort „Goldstrand“ mit...

veröffentlicht am 18.08.22 um 19:19