Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Aufgrund von Verfahrenseinsprüchen werden Straßen nicht repariert

Minister für Regionalentwicklung und Städtebau Grosdan Karadschow
Foto: BGNES

„Es gibt keine von uns in Auftrag gegebene Großreparatur von Straßen, die nicht angefochten worden ist. Das macht unsere Hoffnungen auf größere Straßenbauarbeiten in diesem Jahr zunichte“, gab der Minister für Regionalentwicklung und Städtebau Grosdan Karadschow im Parlament bekannt.

Der Minister erinnerte daran, dass die Prozedur für einen öffentlichen Auftrag für Straßenausbesserungsarbeiten etwa 6 Monate beanspruche und derzeit Dokumente für 300 Kilometer vorliegen. „Das diesjährige Programm für Projekte des Straßenbauamtes, das ich persönlich in Auftrag gegeben habe, betrifft 2.600 Straßenkilometer. Unabhängig davon, welcher Minister nächstes Jahr diesen Posten innehaben wird, werden Vorhaben über 2.600 Kilometer ausgearbeitet vorliegen und einige Prozeduren bereits eingeleitet sein“, betonte Karadschow.


mehr aus dieser Rubrik…

Wettervorhersage für Mittwoch

In der Nacht zum 17. August wird es klar sein und am Tage sonnig . Erst in den Nachmittagsstunden wird sich der Himmel vor allem über den Gebirgen und Ostbulgarien bewölken. Vereinzelt ist mit Regenfällen und in den Gebirgen auch mit Gewittern zu..

veröffentlicht am 16.08.22 um 19:45

Angehörige der verletzten serbischen Kinder trafen sich mit dem Direktor von „Pirogow“

Der Direktor des Notfallkrankenhauses „Pirogow“ in Sofia, Dr. Walentin Dimitrow, traf sich mit den Familien der beiden Jungen, die bei dem Unfall mit einem serbischen Bus am Sonntag in der Nähe von Stara Sagora schwer verletzt wurden, sowie mit der..

veröffentlicht am 16.08.22 um 19:38
Клавиатура

ZIK aktiviert Formular für Auslandsbulgaren

Ab Mitternacht wird auf der Website der Zentralen Wahlkommission (ZIK) die Funktion zum Einreichen eines elektronischen Formulars zur Aufnahme in die Wählerlisten im Ausland für die Parlamentswahlen am 2. Oktober 2022 aktiv sein.   Auf der..

veröffentlicht am 16.08.22 um 18:56