Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Ukraine-Krieg

Bulgarien hat keine Su-25-Flugzeuge an Ukraine geliefert

Su-25
Foto: Archiv BGNES

Bulgarien hat der Ukraine weder Su-25-Erdkampfflugzeug noch Teile dafür geliefert. Das teilte das Pressezentrum des Verteidigungsministeriums anlässlich der in ausländischen Medien verbreiteten Information mit, dass Sofia 14 zerlegte Flugzeuge nach Kiew geliefert habe. Das Ministerium bezeichnete die Falschmeldung als einen Teil eines hybriden Krieges in der Ukraine.


mehr aus dieser Rubrik…

Leichter Anstieg der Ergiebigkeit der Quelle, die Swoge mit Wasser versorgt

Der Wasserfluss aus der Karstquelle in den Fluss Iskrezka nimmt zu, reicht aber immer noch nicht aus, um Swoge und die umliegenden Ortschaften mit Wasser zu versorgen. Seit Montag wurde in der Region der Notstand ausgerufen, weil die Quelle..

veröffentlicht am 18.08.22 um 14:40

Bulgarien bereitet sich auf den Beitritt zur OECD vor

Das Außenministerium hat mit der Ausarbeitung des ersten Memorandums im Zusammenhang mit den Vorbereitungen Bulgariens auf den Beitritt zur Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) begonnen.  Bei einem Briefing..

veröffentlicht am 18.08.22 um 13:50

Verunglückte serbische Kinder sind in einem stabilen Zustand

Der Zustand der beiden Kinder, die bei einem schweren Unfall auf der Autobahn „Trakia“ verletzt wurden und anschließend im Notfallkrankenhaus „Pirogow“ in Sofia behandelt wurden, ist nun stabil und ihre Prognose ist gut, lautet eine offizielle..

veröffentlicht am 18.08.22 um 13:17