Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Lied des Tages

„Küss mich gestern“ mit Georgi Hristov

Foto: YouTube

„Küss mich gestern“ - einer der neuesten Songs im Repertoire des Pop-Sängers Georgi (George) Hristov, hat mehrere äußerst talentierte bulgarische Künstler zusammengebracht. Produzent und Inspirator ist Igor Markowski, der in den letzten Jahren wunderbare musikalische Kurzfilme gedreht hat, von denen Radio Bulgarien bereits einige vorgestellt hat. Es war seine Idee, ein Lied zum Gedicht „Blues“ von Kalin Donkow zu schaffen. Nachdem er die Erlaubnis des Dichters eingeholt hatte, wandte sich Igor an den Komponisten Momtschil Kolew. Auch die Wahl des Interpreten war kein Zufall – Georgi Hristov, der seit Jahrzehnten auf der Bühne steht, gehört zu den stimmbegabtesten und beliebtesten bulgarischen Popsängern. Er hat auch als Schauspieler an dem Video teilgenommen, das wir diesem Beitrag beigefügt haben. „In der Tiefe erahnt ein Erdbeben seine Premiere. Das Leben ist gefährlich kurz... Beeil dich, küss mich gestern!“, singt Georgi Hristov.

Redaktion: Albena Besowska
Übersetzung: Wladimir Wladimirow

mehr aus dieser Rubrik…

Die Unabhängigkeitshymne von 1908

Die 1908 in Tarnowo feierlich verkündete Unabhängigkeit Bulgariens wurde am selben Tag im ganzen Land gefeiert. Von besonderer Bedeutung ist der Feiertag in unserer Schwarzmeerstadt Burgas, wo zum ersten Mal die Unabhängigkeitshymne gesungen..

veröffentlicht am 22.09.22 um 09:05
Diana Tschauschewa

Diana Tschauschewa gewinnt „Concertino Praga“

Die 14-jährige bulgarische Geigerin Diana Tschauschewa ist die große Gewinnerin des Wettbewerbs „Concertino Praga“ . Die Aufnahmen, mit denen sich die junge Künstlerin am Wettbewerb beteiligt hat, sind am Bulgarischen Nationalen Rundfunk..

veröffentlicht am 20.09.22 um 12:34
Снимка: Facebook/arrowmusicofficial2020

New York – der Traum des Trios „Arrow“

„Arrow“ ist ein Trio aus sehr jungen Musikern, Absolventen der Nationalen Musikschule ˮLjubomir Pipkowˮ. Die Sängerin der Gruppe, Waleria Wassilenko, ist Pianistin, Tochter berühmter Lehrer und Künstler. Sie hat sich jedoch für die Pop- und..

veröffentlicht am 20.09.22 um 11:30