Sendung auf Deutsch
Размер на шрифта
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Türkische Touristen zeigen Interesse an bulgarischer Schwarzmeerküste

Foto: BGNES

Immer mehr türkische Touristen wollen Bulgarien besuchen, versichern türkische Reiseveranstalter, die die bulgarische Schwarzmeerstadt Warna besuchten, berichtete das Bulgarische Nationale Fernsehen. Speziell für sie wurde eine Informationstour mit Besuch von Ferienorten für ganzjährigen Tourismus und historischen Sehenswürdigkeiten entlang der Schwarzmeerküste organisiert. Seit vielen Jahren besuchen Touristen aus der Türkei hauptsächlich bulgarische Wintersportorte, aber das Interesse am Schwarzen Meer wächst, insbesondere unter den Nachkommen der türkischen Auswanderer aus Bulgarien.

Das größte Problem, so Branchenvertreter, stelle die Visapflicht für türkische Reisende dar. Sie werden in Bursa und in den Konsulaten in Edirne, Istanbul und Ankara ausgestellt, aber das Verfahren daure mehr als 2 Wochen. Zum Vergleich: Für Griechenland erhalten die Türken Visa an Bord der Fähren, mit denen sie ankommen.


mehr aus dieser Rubrik…

Kopriwschtiza für Anfänger oder wie man ein Wochenende in der Vergangenheit verbringen kann

Kopriwschtiza ist ein echtes architektonisches Juwel, da es sein Aussehen aus dem 19. Jahrhundert bewahrt hat. Im Unterschied zu anderen historischen Stätten in unserem Land sind hier keine Spuren von Vernachlässigung zu sehen. Die Straßen sind..

veröffentlicht am 14.10.22 um 15:55

Stimmen Sie für „Bulgaria – Find Your Story“

Bulgariens Imageclip ist Finalist bei der 13. Ausgabe der „ Corporate Media & TV Awards 2022 “ in Cannes. Die Auszeichnungen werden vom International Committee of Tourism Film Festivals organisiert, berichtete bgtourism.bg. Das einminütige..

veröffentlicht am 09.10.22 um 10:15

Tourismus-Messe „Destination Warna“ eröffnet

Eines der wichtigsten Tourismusforen in der wohl schönsten bulgarischen Stadt am Schwarzen Meer – Warna , hat am 7. Oktober ihre Tore für Besucher geöffnet und wird sie am Sonntag wieder schließen. Über 100 Unternehmen, die Produkte und..

veröffentlicht am 08.10.22 um 09:30