Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2023 Alle Rechte vorbehalten

Usana-Wiesenfest lockt Naturliebhaber an

Foto: uzanafest.gabrovo.bg

Tolle Erlebnisse inmitten der Natur im Hochsommer verspricht das Öko-Festival in der Gegend Usana bei Gabrowo. Alle, die ein Herz für die Natur haben und sich von ihr inspirieren lassen, können sich auf einen herzlichen Empfang, viel Musik, Kunst, neues Wissen und geteilte Emotionen freuen.


Das „Usana-Wiesenfest“ findet in diesem Jahr vom 22. bis zum 24. Juli statt. Es wird von der Gemeinde Gabrowo organisiert und ist Teil der „grünen“ Initiativen, die sich den Naturschutz auf die Fahne geschrieben haben. Das Festival ist eine Plattform für Begegnungen mit grünen Ideen und erfolgreichen Umweltschutzmodellen, Kunstinitiativen und gesunden Produkten.

In der Nähe der Festwiese steht den Gästen ein kostenloses Zeltlager zur Verfügung. Für sie wurde auch eine Öko-Buslinie eingerichtet, die zwischen Busbahnhof in Gabrowo und Usana verkehrt.

Zusammengestellt von Wessela Krastewa

Übersetzung: Rossiza Radulowa

Fotos: uzanafest.gabrovo.bg

mehr aus dieser Rubrik…

Der Student Amir Alizada: Das Studium in Bulgarien ist eine erfolgreiche Seite in meinem Leben

Zum ersten Mal hat Amir Alizada im Alter von 4 Jahren Bulgarien besucht. Und heute, 14 Jahre später, ist er Student im ersten Jahr an der Wirtschaftsfakultät der Sofioter Universität „Heiliger Kliment von Ochrid“. Warum hat der junge Mann aus..

veröffentlicht am 08.12.22 um 12:58

Dr. Katerina Takowa arbeitet an der Entwicklung eines Produkts zur Diagnose von Covid-19

Frauen in der Wissenschaft brauchen besondere Ermutigung und Unterstützung, vor allem wenn sie gleichzeitig in die Rolle der engagierten Wissenschaftlerin, fürsorglichen Mutter und guten Ehefrau schlüpfen. Ein möglicher Anreiz für sie sind die..

veröffentlicht am 05.12.22 um 16:42

Bulgarische Wissenschaftler bestätigen: Pflanzen können miteinander und mit uns „sprechen“

Pflanzen sind nicht nur dekorative Elemente von Haus und Garten. Sie sind nicht nur lebendige, sondern auch vernunftbegabte Schöpfungen der Natur. Abgesehen davon, dass sie schön und bezaubernd für Auge und Seele sind, können sie ... "sprechen" und..

veröffentlicht am 03.12.22 um 13:25