Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Bulgariens Spitzentennisspieler rücken in der Rangliste auf

Wiktorija Tomowa
Foto: EPA/BGNES

Wiktorija Tomowa und Grigor Dimitrow belegen in der heute veröffentlichten Weltrangliste bessere Plätze als zuvor. Tomowa erzielte eine persönliche Bestleistung, nachdem sie sich in der Rangliste um drei Plätze auf Platz 96 verbessert hat. Bei den Männern ist Grigor Dimitrow um einen Platz auf Platz 18 geklettert. Heute Abend hat er ein Treffen beim Masters 1000 in Cincinnati. Der bulgarische Meister von 2017 tritt im Endspiel auf dem zweitgrößten Court „Grandstand“ auf den kanadischen Linkshänder Denis Shapovalov an. Dimitrow hat mit 2:1-Siegen einen Vorsprung vor seinem Gegner.


mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarische Tennisspieler nehmen am United Cup 2023 teil

Bulgarien wird an der ersten Auflage des United Cup 2023 in Australien, dem Tennis-Mannschaftsturnier mit Herren-, Damen- und Mixed-Spielen, teilnehmen , nachdem es eine der letzten beiden Quoten erhalten hat. 18 Nationalmannschaften mit Spielern aus..

veröffentlicht am 23.11.22 um 13:23

Bulgarische Fußballnationalmannschaft erfolglos in Luxemburg

Die bulgarische Fußballnationalelf konnte Luxemburg in einem Kontrollspiel nicht schlagen, das mit 0:0 endete . Im Stadion von Luxemburg erzielten die Bulgaren unter der Führung von Trainer Mladen Krstajić zum vierten Mal in Folge keinen Erfolg. In..

veröffentlicht am 21.11.22 um 10:37

Bjala – Europäische Sportstadt 2023

Die bulgarische Stadt Bjala wurde   zur Europäischen Stadt des Sports 2023 erklärt. Die Schwarzmeerstadt wird über 40 Veranstaltungen ausrichten - Fußball-, Volleyball-, Tennis- und Straßenbasketballturniere, Orientierungslaufwettbewerbe,..

veröffentlicht am 20.11.22 um 11:45