Sendung auf Deutsch
Размер на шрифта
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

24 Parteien und 7 Koalitionen haben sich zur Teilnahme an den Parlamentswahlen gemeldet

Foto: BGNES

24 Parteien und 7 Koalitionen haben bei der Zentralen Wahlkommission (ZIK) bis heute 17.00 Uhr, dem Ende der Registrierungsfrist, einen Antrag auf Registrierung zur Teilnahme an den Parlamentswahlen am 2. Oktober gestellt. 

Die Prüfung aller eingereichten Unterlagen durch die ZIK wird am Donnerstag abgeschlossen sein. Bei den letzten vorgezogenen Wahlen gab es 22 registrierte Parteien und 7 Koalitionen.

Anträge auf Änderungen in der Zusammensetzung der Koalition - Austritt aus einer Partei oder Beitritt zu einer neuen Partei - können bis zum 27. August eingereicht werden. Bis dahin bleibt abzuwarten, ob „Wir setzen die Veränderung fort“ und die Koalition „Demokratisches Bulgarien“ bei den Wahlen zur 48. Volksversammlung gemeinsam antreten werden.

mehr aus dieser Rubrik…

Sofioter Stadtgelerie

Ausstellung zeigt Picasso durch das Objektiv von André Viller und Edward Quinn

Das Leben des großen Pablo Picasso wird in einer  Fotoausstellung  in der Sofioter Stadtgalerie vorgestellt. Die Ausstellung wird am 13. Dezember eröffnet und bis zum 12. Februar 2023 zu sehen sein. Die Fotos wurden von André Viller und Edward Quinn..

veröffentlicht am 09.12.22 um 08:00

Erste bulgarische Polarforscher sind bereits auf Livingstone

Die erste Gruppe der 31. bulgarischen Antarktisexpedition befindet sich bereits in der bulgarischen Polarstation auf der Insel Livingstone. Das teilte das Bulgarische Antarktis-Institut unter Vorsitz von Prof. Christo Pimpirew auf seiner..

veröffentlicht am 08.12.22 um 20:18

Sozialisten und „Demokratisches Bulgarien“ werden GERB-SDS-Regierung nicht unterstützen

Auf der Suche nach Unterstützung für eine Regierung, gebildet mit dem ersten erteilten Regierungsauftrag, führte der GERB-SDS-Kandidat für den Premierministerposten, Prof. Nikolaj Gabrowski, erste Treffen mit „Demokratisches Bulgarien“ und der..

aktualisiert am 08.12.22 um 19:59