FERNAB DER HEIMAT

In der Rubrik “Fernab der Heimat” stellen wir Auslandsbulgaren mit ihren Erfolgen und Problemen vor, die sie im Ausland haben. Weit über 2 Millionen ethnische Bulgaren leben jenseits der bulgarischen Landesgrenzen. Ihre Geschichten wecken verschiedene..

27.02.20 18:55 |

Bulgarien für fairen Ansatz beim Green Deal

Die Regierung verabschiedete die Position Bulgariens zum Vorschlag der Europäischen Kommission, im Rahmen des Europäischen Green Deal einen Fonds für einen fairen Übergang einzurichten.  Sofia wünscht sich einen koordinierten Ansatz, eine enge..

27.02.20 18:53 |

Keine eindeutige demografische Statistik über bulgarische Emigration

Rund 2 Mio. Bulgaren seien laut Angaben des Außenministeriums emigriert. „Wir kennen die bulgarische Emigration nicht und bedürfen eines einheitlichen Informationssystems, das die Prozesse verfolgt“, erklärte Borjana Dimitrowa von der..

27.02.20 18:25 |

Besatzung von aus Venedig eingetroffenen Tanker unter Quarantäne gestellt

Die Besatzung eines aus Norditalien in den Ölhafen von Burgas eingefahrenen  Schiffes wurde unter Quarantäne gestellt. An Bord sollen sich 25 philippinische Bürger befinden. Bei allen wurde die Temperatur gemessen. Keiner hat Anzeichen einer Krankheit..

27.02.20 18:12 |

Bulgarische Staatsanwälte wegen Wassil Boschkow in Abu Dhabi

Zwei Staatsanwälte vom Obersten Kassationsgericht waren zu einem Arbeitsbesuch in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In Abu Dhabi haben sie beim Generalstaatsanwalt über die Unterzeichnung eines Memorandums über Zusammenarbeit beider..

27.02.20 17:47 |

Deutsche Werft gewinnt Ausschreibung für Patrouillenschiffe

Die Regierung hat Verteidigungsminister Krassimir Karakatchanow beauftragt, den Vertrag mit dem Gewinner der Ausschreibung für den Erwerb von zwei Mehrzweck-Patrouillenschiffen vorzubereiten. Das Angebot der Fr. Lürssen Werft GmbH & Co. KG entspricht..

27.02.20 17:01 |

Konzession für Flughafen Plowdiw

Für den Flughafen Plowdiw hat eine Ausschreibung für die Auswahl eines Konzessionärs begonnen, gab Verkehrsminister Rossen Zheljaskov bekannt. Die Konzessionsdauer soll 35 Jahre betragen.  Die Antragsteller müssen über praktische Erfahrung im..

27.02.20 16:26 |

Am 1. März startet in Bulgarien das Maut-System. Was ist wichtig zu wissen?

Bis zum Start des neuen Maut-Systems verbleiben wenige Tage. Was sollten bulgarische und ausländische Fahrer und Spediteure wissen und welche Maut ist für die Transit-Reisenden am günstigsten? Diese und andere Fragen beantwortet im folgenden Georgi..

27.02.20 16:23 |

Einführung von Mautsystem ab 1. März

Das Mautsystem soll ab dem 1. März teilweise in Betrieb genommen werden, gab die Regionalministerin Petja Awramowa bekannt. Die Netzabdeckung beträgt 3.115 km von insgesamt 20.000 km Landesstraßen. 17. 000 km sind von den Lastkraftwagen kostenlos..

27.02.20 15:34 |

Borissow: Bei Coronavirus-Epidemie wird Krankenkasse Pleite gehen

Im Falle einer Coronavirus-Epidemie in Bulgarien, bei der Tausende Bürger unter 14tägige Quarantäne gestellt werden, wird die Krankenkasse Pleite gehen, da sie die Kosten für die Arbeitsunfähigkeit trägt. Im Parlament brachte Ministerpräsident Bojko..

27.02.20 14:15 |