Sendung auf Deutsch

Резултати : nach Autor Weneta Nikolowa

Zahlreiche Skifans auf den Pisten in Pamporowo und Tschepelare trotz Beschränkungsmaßnahmen

Die Skisaison im Skizentrum Pamporowo und im nahe gelegenen Tschepelare wird von Experten in der Tourismusbranche als überraschend gut eingeschätzt. Die galoppierende Ausbreitung der Covid-Variante Omikron im Land und die epidemischen Maßnahmen..

26.01.22 16:55 |

Was ist eine Surwatschka und was wissen die Ausländer über dieses traditionelle Attribut zum Neujahr

Das mehrsprachige Publikum von Radio Bulgarien ist sehr gut über die Traditionen und die Kultur unseres Landes informiert. Zum Teil liegt das an den detaillierten und zugänglichen Informationen, die wir Ihnen täglich in 10 Sprachen durch Texte,..

19.01.22 13:20 |

Gefiederte Neuankömmlinge aus dem Norden am Strand von Warna

In diesen Tagen nutzten die Einwohner von Warna das ungewöhnlich sonnige und warme Wetter, um an den Strand zu gehen und eine lokale Attraktion zu bewundern - die Hunderten schneeweißen Schwäne, die bereit sind, für Selfies zu posieren. Jedes Jahr..

12.01.22 12:28 |

Bulgarische Künstler fordern Passanten an der Brücke der Künste in Paris mit zwei Meter hohen transparenten Sphäre heraus

Vom 28. Dezember 2021 bis zum 14. Januar 2022 stellt das Bulgarische Kulturinstitut in Paris das Projekt „Persönliche Grenzen“ („Personal Boundaries“) der bildenden Künstler Jalmur und Julian Stankulow vor. Die beiden Künstler haben ihr Experiment..

08.01.22 14:35 |

Ideen für ein Wochenende in Berkowitza

Angesichts der überfüllten Wintersportorten wie Bansko, Borowetz oder Pamporowo zogen es viele Touristen vor, Neujahr in der Stadt Berkowitza im Balkangebirge, versteckt am Fuße des Kom-Gipfels, zu begehen. An den Feiertagen arbeiteten die dortigen..

06.01.22 16:05 |

Ein Wintermärchen über Kukeri und wie die Tradition vom Vater an die Tochter weitergegeben wird

Sie sind in echten Tierfellen gekleidet, die bis zu 40 Kilogramm schwer sein können. Die Kostüme sind mit Hörnern und jedweden bunten Anhängern geschmückt. Mal verstecken sie sich hinter Raubtiermasken, mal zeigen sie ihre vom Wind verwehten, von..

02.01.22 10:45 |

Mit einem Ballon über die Sofioter Ebene, Snowkiting im Rila und weitere ungewöhnliche Ideen für die Feiertage

Die Tage am Ende des Jahres sind ein atemberaubender Wirbelwind aus Vorbereitungen, Einkaufen in Supermärkten und Einkaufszentren, mit Speisen überfüllten Tischen, edlen Getränken und Treffen mit Freunden und Verwandten. Nach dem ausgiebigen Essen,..

23.12.21 10:45 |

Neue Tendenz: Bulgarische Touristen reservieren früher für die Weihnachts- und Silvesterfeiertage

Der Schnee ließ diesen Winter nicht lange auf sich warten. Die Ungeduldigsten Skifans sind schon auf den Pisten der bulgarischen Winterkurorte unterwegs. Hoteliers und Gastronomen im ganzen Land sind emsig dabei, sich auf die Weihnachts- und..

09.12.21 11:20 |

Werden Roboter in der Tourismusbranche die Menschen ersetzen?

Covid-19 hat die Entwicklung der Smart-Technologien im Tourismus enorm beschleunigt. Ihr Einsatz garantiert die Sicherheit sowohl der Mitarbeiter in der Branche als auch der Gäste, die einen schnellen, qualitativ hochwertigen und vor allem..

02.12.21 18:15 |

Raja und ihr Traum vom eigenen Wald

Raja ist 36 Jahre alt, hat das Klassische Gymnasium in Sofia absolviert und danach ihre Bildung in den Niederlanden und Großbritannien fortgesetzt. Nachdem sie in vielen Orten Europas gelebt hat, ließ sich die junge Frau in Genf nieder, wo sie..

30.11.21 09:30 |