Sendung auf Deutsch

Резултати : nach Autor Iwo Iwanow

Neues Konzept für die Roma-Integration vorgestellt

Vizepremier Krassimir Karakatschanow hat auf einer Sitzung des Nationalen Rates für ethnische und Integrationsfragen ein neues Konzept für Veränderungen in der Integrationspolitik für die Roma in Bulgarien vorgestellt. Das Dokument konzentriert..

26.07.19 14:51 |

Prof. Iwan Iltschew: Sofia und Skopje bedürfen neuer Wege der Zusammenarbeit

2017 unterzeichneten Bulgarien und Nordmazedonien einen Freundschaftsvertrag, zumal die Gesundung der Beziehungen zwischen beiden Ländern als Voraussetzung zur Aufnahme von EU-Beitrittsgesprächen mit Nordmazedonien angesehen wird. Auf der..

09.07.19 14:15 |

Sofia und Belgrad – archäologische Perlen

Eine gemeinsame bulgarisch-serbische Ausstellung unter dem Titel „Sofia und Belgrad – archäologische Perlen“ wird das Interesse von Einwohnern und Gästen beider Balkan-Hauptstädte bis Ende Juli auf sich lenken. In der Sofioter Freiluftgalerie..

12.06.19 10:25 |

Die Wettbewerbsvorzüge Bulgariens auf dem Balkan

Vor dem Hintergrund der restlichen Balkanländer ist Bulgarien ein guter Ort für Investitionen. Davon ist der Wirtschaftswissenschaftler vom Institut für Marktwirtschaft Kalojan Stajkow überzeugt. Anleger verschaffen sich beim Betrachten der..

09.05.19 16:16 |
Die Donaubrücke zwischen Widin und Calafat

Bulgarien und Rumänien haben den Bau einer dritten Brücke über die Donau vereinbart

Bulgariens Premier Bojko Borissow gab den bevorstehenden ersten Spatenstich für den Bau einer dritten Donaubrücke zwischen Bulgarien und Rumänien bekannt. Der Variante einer Verbindung zwischen dem bulgarischen Swischtow und dem rumänischen..

17.04.19 17:27 |

Die bulgarische Jugend von heute – eine Momentaufnahme

Soziale Ungerechtigkeit zählt zu den größten Ängsten der Jugendlichen in Bulgarien. Euroskeptizismus und Nationalismus haben bei ihnen eher keine Chance. Das belegt eine sozilogische Erhebung, in deren Fokus die jungen Leute in den Balkanländern..

27.03.19 14:46 |

Wiedergeburt der bulgarischen Regionen steht bevor

Laut Angaben des Statistischen Amts der Europäischen Union Eurostat befinden sich 5 der 20 unterentwickeltsten Regionen innerhalb der Europäischen Union in Bulgarien. Einzig die Großgemeinde Sofia mit der bulgarischen Hauptstadt schneidet gut ab;..

05.03.19 14:13 |

2,5 Millionen Bulgaren leben im Ausland, 5.000 verlassen jährlich das Land

Das bulgarische Außenministerium veröffentlichte unlängst Angaben über die sich im Ausland aufhaltenden bulgarischen Staatsbürger. Gezählt wurden rund 2.417.000 Personen, von denen etwas mehr als 1,5 Millionen in anderen Ländern der Europäischen..

26.02.19 14:48 |

Bulgarisch-mazedonische Beziehungen im Aufschwung, ideologische Streitigkeiten in der Sackgasse

Eine vom mazedonischen Premierminister Zoran Zaev angeführte Delegation weilte anlässlich der Feierlichkeiten zum 147. Geburtstag von Goze Deltschew am 4. Februar in Bulgarien. Es wurde erwartet, dass die kulturelle Zusammenarbeit und die..

05.02.19 17:29 |

Bulgarische Unternehmer fordern Reformen in der Arbeitsgesetzgebung

Die Bulgarische Wirtschaftskammer fordert eine öffentliche Debatte über die von den Arbeitgebern gewünschten Änderungen der Arbeitsgesetzgebung wie beispielsweise die Erhöhung der Zahl der Überstunden von den bisherigen 150 auf 300 im Jahr, die..

31.01.19 14:47 |
Подкасти от БНР