Podcast en français

Резултати : Auteur Vessela Vladkova

EU-Gelder hin oder her – Armutszuwanderung wird es vorerst noch lange geben

Im Eifer des Gefechts um Regierungsrücktritt, Parlamentsauflösung und Neuwahlen haben wir unsere alltäglichen Sorgen vernachlässigt. Eine solche typisch sommerliche Sorge ist, wie schaffe ich es, all meinen Freunden und Verwandten genug Zeit und..

03.08.14 11:00 |

Matthias Höpfner: Die junge Generation macht den spürbaren Unterschied in Bulgarien

Nach fünf Jahren in Sofia verlässt Deutschlands Botschafter in Sofia, Matthias Höpfner, das Land. Vermutlich wird er vielen Bulgaren mit dem präzedenzlosen offenen Brief vom vergangenen Sommer in Erinnerung bleiben – er zog sich den Zorn..

01.08.14 15:06 |

Matthias Höpfner: "En cinq ans la Bulgarie est devenue plus libre"

Après cinq ans à Sofia l’ambassadeur de la République fédérale d’Allemagne Matthias Höpfner quitte le pays. Son nom restera peut-être dans les mémoires avec la lettre ouverte pendant les manifestations antigouvernementales l’année dernière, avec..

01.08.14 14:19 |

Federal Almanya Büyükelçisi Höpfner: Bulgaristan 5 yıl içinde daha özgür oldu

Federal Almanya Cumhuriyeti Büyükelçisi Matthias Höpfner, Sofya’da beş yıl görev yaptıktan sonra, Bulgaristan’dan ayrılıyor. Büyükelçi, görev süresi sırasında adalet ve yolsuzluk gibi sık sık eleştiri yapılan alanlarda olduğu gibi medya özgürlüğü..

01.08.14 13:10 |

Ambassador Hoepfner: In these past five years Bulgaria has become a freer country

After spending five years in Bulgaria, the ambassador of the Federal Republic of Germany Matthias Hoepfner is now leaving the country. His name will probably be remembered most of all for his open letter during last year’s anti-government..

01.08.14 11:54 |

Mit Elektro-Fahrrad entlang des Eisernen Vorhangs radeln

Vom Barentssee bis zum Schwarzen Meer. Von Kirkenes in Nordnorwegen bis Rezowo an der bulgarisch-türkischen Grenze. 9000 Kilometer durch 18 Länder. Es ist die Strecke des Eisernen Vorhangs. Expeditionssportler Joachim Franz und E-Bike-Experte..

01.08.14 10:50 |

Oresharski – a faceless politician leaves stage

Maybe we should put on sackcloth and ashes. Maybe we should have put Plamen Oresharski under a magnifying glass a year ago. Then maybe his behavior over the past 421 days as Prime Minister would have been better understood. But it is still better..

25.07.14 13:31 |

Orescharski ade – Portrait eines glanzlosen Politikers

Vielleicht sollten wir uns Asche aufs Haupt streuen und zugeben, dass wir den zurückgetretenen Ministerpräsidenten Plamen Orescharski nicht jetzt, sondern vor einem Jahr unter die Lupe hätten nehmen sollen. Dann wäre uns sein Verhalten als..

25.07.14 13:10 |

Rudolf Bartsch: “I hope Bulgaria’s young people will take its destiny in their hands!”

The cozy house in the village of Karabunar /South Bulgaria/ will soon miss its people. Goethe Institut’s Country Director Dr. Rudolf Bartsch is finishing his term in Sofia, replacing Bulgaria with Turkey, along with his wife Lucia. Though he has been..

23.07.14 13:02 |
Kristalina Georgiewa gilt als eine erfolgreiche Krisenschutzkommissarin und genießt in Bulgarien unvermindert hohes Ansehen.

EU-Topjobs zu vergeben – die Castingshow und Bulgariens zögerliche Haltung

"Frau für EU-Topjob gesucht" – die Sondierungsgespräche des frisch gewählten EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker für die Besetzung seiner Mannschaft erinnern stark an einer Stellenanzeige. Seit Mittwochabend sind auch weitere..

20.07.14 10:15 |