Corona: Infektionsrate von über 40% bei fast 7.000 Tests

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 6.825 durchgeführten PCR-Tests 2.814 neue Covid-19-Fälle registriert, die 42,2 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der Corona-Seuche aus.

Seit Ausbruch der Pandemie wurden in Bulgarien insgesamt 145.300 Corona-Fälle diagnostiziert. Die Zahl der aktiven Fälle beläuft sich auf 90.700.

6.783 Patienten werden stationär behandelt, 457 davon auf Intensivstationen.

Im Verlauf des vergangenen Tages sind 221 Patienten an den Folgen der Erkrankung gestorben, was bisher die höchste Zahl an Corona-Todesopfern an einem Tag ist; die Gesamtzahl der Corona-Todesfälle beläuft sich damit auf 4.035.

1.971 Patienten als genesen entlassen werden; seit Beginn der Pandemie sind es insgesamt 50.565.