Vizepremier Bojko Raschkow übernimmt Koordination bei Wahlvorbereitung

Bojko Raschkow, Inneminister und Vizepremier für öffentliche Ordnung und Sicherheit im Übergangskabinett wurde beauftragt, die Arbeit der Minister und Gemeinderäte für die bevorstehenden Präsidentschafts- und Parlamentswahlen am 14. November zu koordinieren. Ihm obliegt die Koordination der organisatorischen und technischen Vorbereitung der Wahlen, einschließlich der mit der Zentralen Wahlkommission abgestimmten Koordination der Ordnung für die Vorbereitung, Zustellung und Aufbewahrung der Wahlunterlagen und der Wahlgeräte.