Finanzspritze für Unternehmer und Personal an vorderster Front

Die Übergangsregierung hat dem Gesundheitsministerium weitere 61 Millionen Lewa zur Verfügung gestellt, um im Kampf gegen Covid-19 weiterhin Prämien in Höhe von 1.000 Lewa an medizinisches und nicht medizinisches Personal an vorderster Front zu zahlen.

Darüber hinaus hat das Kabinett dem Ministerium für Arbeit und Sozialpolitik im Rahmen der Maßnahme „Erhalte mich+“ 100 Millionen Lewa für Arbeitsentgelte und Menschen aus geschlossenen Betrieben bereitgestellt, die sich selbst versichern.

Още от Aktuelle Informationen
Подкасти от БНР