43,5 Prozent der positiven Corona-Tests auf Omikron zurückzuführen

Nach einer vom Nationalen Zentrum für Infektions- und Parasitenkrankheiten durchgeführten Gesamtgenomsequenzierung wurden in Bulgarien 227 Fälle der Virusvariante Omikron von SARS-CoV-2 identifiziert. Die klinischen Proben wurden bis zum 10. Januar 2022 in 40 Krankenhäusern in 18 Bezirken des Landes entnommen.

Bei den 522 getesteten klinischen Proben wurde nachgewiesen, dass 43,5 Prozent auf die Omikron-Variante und 56,5 Prozent auf die Delta-Variante oder ihre Untervarianten zurückzuführen sind.

Още от Aktuelle Informationen