Eмисия новини
от 02.00 часа
DANS

DANS berichtet über russischen Einfluss und russische Propaganda in Bulgarien

Russland versucht, die Prozesse im Energiesektor und bei den Wahlen direkt zu beeinflussen und die Propaganda erfolgt über die Medien und eine Reihe von Organisationen. Dies geht aus dem Bericht der Staatlichen Sicherheitsagentur DANS für 2021..

14.09.22 16:45 |
Borjana Kalein

Borjana Kalein zur Gymnastin Nr. 1 in Europa gekürt

Die Vize-Europameisterin Borjana Kalein ist Europas Gymnastin Nr. 1 für 2021. Angesichts der Tatsache, dass 2021 ein Olympia-Jahr war, wurden nur die vier olympischen Disziplinen in die Nominierungen aufgenommen – Turnen Frauen und Männer,..

23.02.22 19:07 |

Bulgarien hat sich im Demokratieindex 2021 um einen Platz verschlechtert

Im Demokratieindex für 2021 von "Economist Intelligence Unit" (EIU) belegt Bulgarien den 53. Platz unter 165 Ländern. Unser Land liegt 10 Punkte vor Serbien und 20 Punkte vor Nordmazedonien. Aber Bulgarien verschlechtert seine Punktzahl auf 6,64 von..

11.02.22 11:22 |

Unterstützung für Gemeinden wegen des teuren Stroms vereinbart

Vertreter der Nationalen Vereinigung der Gemeinden und Finanzminister Assen Wassilew haben sich auf eine zusätzliche Entschädigung für die Gemeinden wegen der hohen Stromrechnungen  geeinigt. Das erklärte der Vorsitzende der Vereinigung Daniel Panow..

08.02.22 19:46 |

7 Personen wurden 2021 illegal abgehört

Bei einer Inspektion des Nationalen Büros zur Kontrolle von speziellen Aufklärungsmitteln wurde festgestellt, dass im Jahr 2021 sieben Personen illegal abgehört wurden. Es soll eine Entscheidung getroffen werden, die betroffenen Personen darüber..

19.01.22 14:47 |

Inflation erreicht 2021 den seit 13 Jahren höchsten Stand

Die Inflation in Bulgarien für 2021 beträgt 7,8 Prozent. Ein ähnlicher Anstieg im Vergleich zum Vorjahr wurde 2008 gemeldet, teilte das Nationale Statistikamt mit. Aufgrund der Pandemie wird die Inflation im Jahr 2022 voraussichtlich bei 6 Prozent..

18.01.22 13:08 |

Flughafen Warna verabschiedet sich von 2021 mit 1 Million Fluggästen

Der Flughafen Warna hat in diesem Jahr die Grenze von 1 Million abgefertigten Passagieren übertroffen. Das ist am 29. Dezember erfolgt, berichtet die Website bgtourism.bg. Damit hat der Flughafen ein Wachstum von 62 Prozent gegenüber dem Vorjahr..

31.12.21 16:49 |
Ilijana Jotowa

Ilijana Jotowa: Wenn Bulgarien wach ist, können wir Wunder vollbringen

2021 war ein schwieriges Jahr, aber Bulgarien hat die Herausforderungen gemeistert… Mit diesen Worten kommentierte Vizepräsidentin Ilijana Jotowa in einem Interview für „Radio Bulgarien“ das ausgehende Jahr, das sehr reich an Spannungen im..

31.12.21 08:25 |

2021 – ein glückliches aus persönlicher Sicht und ein schlechtes für das Land

Obwohl wir ein Jahr hinter uns lassen, das von der Corona-Pandemie, wirtschaftlicher Unsicherheit und politischer Instabilität geprägt war, ist über die Hälfte der Bulgaren (55%) der Ansicht, dass es für sie persönlich ein glückliches Jahr gewesen..

31.12.21 07:15 |

Bulgarien verabschiedet sich von einem Jahr der politischen Instabilität, erfüllt mit Sorgen um die Zukunft

Die letzten Tage und Stunden im Dezember werden in der Regel genutzt, um Bilanz zu ziehen. 2020 und 2021 waren jedoch zwei ganz besondere Jahre, da sie im Zeichen einer globalen Epidemie standen. Die Tagesordnung unserer Gesellschaft wird vom Kampf..

30.12.21 11:25 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера