Eмисия новини
от 15.00 часа

29. bulgarische Antarktisexpedition erfolgreich beendet

Die Polarforscher der 29. bulgarischen Antarktisexpedition haben heute nach etwa einem Monat Verspätung die Antarktis verlassen und befinden sich bereits in Chile. Sie sind mit einem uruguayischen Militärflugzeug in der südlichsten chilenischen..

14.04.21 16:45 |
Die bulgarische Polarstation „Heiliger Kliment von Ochrid“ auf der Insel Livingston

29. bulgarische Expedition macht sich in die Antarktis auf

Die 29. bulgarische Antarktisexpedition verlässt Sofia am 30. Januar , um ihre Reise zum Eiskontinent anzutreten. Aufgrund der Covid-19-Pandemie wurde das Personal auf 6 Personen reduziert , die für die Instandhaltung der bulgarischen..

30.01.21 08:35 |

Nationalflagge an neue Antarktisexpedition überreicht

Seit über drei Jahrzehnten öffnen bulgarische Forscher und Wissenschaftler die Tür zu einem Wissen, das für die Zukunft der Welt von ausschlaggebender Bedeutung sein könnte. Das erklärte   Präsident Rumen Radew in  einer Grußansprache an die 29...

29.01.21 16:54 |
Всички новини: днес | вчера