Eмисия новини
от 05.00 часа
Georgi Panajotow

4,2 Millionen Lewa pro Monat für effizienten Grenzschutz benötigt

Das Verteidigungsministerium benötige 4,2 Millionen Lewa monatlich, um dem Migrantendruck zu begegnen. Das erklärte im Parlament Verteidigungsminister Georgi Panajotow auf die Frage, wie viel zusätzliche Mittel zur Bewältigung der..

20.08.21 13:33 |

Insel „Hll. Kirik und Julita“ kann zum Europäischen Kulturzentrum avancieren

Die französische Botschafterin Florence Robine, Kulturminister Prof. Welislaw Minekow und Vizepräsidentin Ilijana Jotowa haben sich während eines Treffens über die Möglichkeiten ausgetausht, auf der Insel „Hll. Kirik und Julita“ bei Sosopol ein..

17.06.21 19:07 |

„Ciela Norma“ legt akzeptables Preisangebot für Wahlgeräte vor

Die Firma „Ciela Norma“ hat der Zentralen Wahlkommission (ZIK) eine Preisofferte zur Sicherung der maschinellen Abstimmung bei den Parlamentswahlen am 11. Juli unterbreitet, die in den Rahmen der von ZIK dafür vorgesehenen 4,35 Millionen Lewa passt...

12.06.21 17:39 |

Covid-19 in Bulgarien: Tag 378

Antibiotik-Rasgrad baut neue Anlage für Impfstoffe Der Premierminister Bojko Borissow inspizierte den Bau einer neuen Produktionskapazität für Impfstoffe des Unternehmens Antibiotik - Rasgrad. Die Investition ist in Höhe von ca. 200 Mio...

20.03.21 17:40 |
Angel Kuntschew

Pandemie-Ausbreitung in den letzten 14 Tagen um 4,8 Prozent gesunken

Sollten die Antiepidemiemaßnahmen aufgehoben werden, werden die Krankenhäuser Mitte Januar dramatisch voll sein. Das sagte der Nationale Gesundheitsinspektor Dr. Angel Kuntschew während des Webinars „Massenimpfungen - der Schlüssel zur Überwindung..

15.12.20 16:34 |

EU investiert zusätzliche Mittel in bulgarischen Supercomputer

Das Joint Venture für europäische Hochleistungs-Computertechnologien hat die Unterzeichnung eines Vertrags über weitere 11,5 Millionen Euro für den neuen Supercomputer in Bulgarien bekannt gegeben. Er wird eine Durchschnittsleistung von mehr als 4,4..

14.12.20 14:51 |

267 neue Covid-19-Fälle nach rekordverdächtigen 6.526 Tests

8.144 sind bereits die Fälle von Covid-19 in Bulgarien, die seit Beginn der Epidemie bestätigt wurden. Dies belegen die Daten im Einheitlichen Informationsportal. Am vergangenen Tag sind 267 von 6.526 PCR-Tests positiv ausgefallen. Das macht 4,09..

17.07.20 08:51 |
Kristalina Georgiewa

Kristalina Georgiewa appelliert für dauerhafte Erholung nach der Pandemiekrise

Auf einer Konferenz der Internationalen Arbeitsorganisation hat die Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) Kristalina Georgiewa die Politiker aufgerufen, ihre Handlungen auf eine kohlenstoffarme, dauerhafte Erholung auszurichten, die Millionen..

08.07.20 14:49 |

Bulgarien erwartet eine gute Getreideernte

Bulgarien werde definitiv seinen Status als großer Nettoexporteur von Getreide behalten, sagte Landwirtschaftsministerin Dessislawa Tanewa. Die pessimistische Prognose für die Ernte geht von 4,5 Millionen Tonnen Getreide aus. Die Erträge werden aber..

29.05.20 13:11 |

Bulgarischer Fußball erhält Hilfe von der UEFA

Der Bulgarische Fußballverband erhält von der UEFA 4,3 Millionen Euro aufgrund der Covid-19-Krise. Die Europäische Zentrale der UEFA gab auf ihrer offiziellen Website bekannt, dass sie 236,5 Millionen Euro in Unterstützung der 55 nationalen..

27.04.20 20:02 |
Всички новини: днес | вчера