Eмисия новини
от 01.00 часа
Angel Kuntschew

Grünes Licht für J&J-Impfstoff in Bulgarien

Der Einmal-Impfstoff von „Johnson & Johnson“ wird in Bulgarien ohne Einschränkungen verabreicht. Das gab der Nationale Gesundheitsinspektor Dr. Angel Kuntschew beim Briefing nach einer Sitzung des Nationalen Impfstabs bekannt. Die..

26.04.21 18:07 |
Angel Kumtschew

Impfungen werden während der christlichen Feiertage fortgesetzt

Mit Blick auf die bevorstehenden christlichen Feiertage (Palmsonntag, Ostern und Georgstag) rief der Nationale Gesundheitsinspektor Dr. Angel Kuntschew die Menschen auf, die Einhaltung von Antiepidemiemaßnahmen nicht zu vergessen. Die erste und..

23.04.21 13:37 |

Lockerung der Corona-Maßnahmen in Bulgarien muss verlangsamt werden

Der nationale Hauptgesundheitsinspektor und Mitglied des bereits aufgelösten Nationalen Krisenstabs zur Coronavirus-Prävention und -Bekämpfung, Dozent Angel Kuntschew, warnte davor, dass die Lockerung der Corona-Maßnahmen unweigerlich Auswirkungen..

18.04.21 14:45 |
Hauptgesundheitsinspektor Dozent Angel Kuntschew

Epidemiologische Maßnahmen könnten bis Ende Mai verlängert werden

„Es ist nicht möglich, trotz des leichten Rückgangs die Pandemie bis Ende April zu überwinden“, sagte in einem Interview für das Bulgarische Nationale Fernsehen Hauptgesundheitsinspektor Dozent Angel Kuntschew. Er fügt hinzu, dass aller..

09.04.21 11:00 |

Schwacher Rückgang der Neuerkrankungen, aber steigende Sterberate

„Mit einer sehr schwachen Tendenz eines Rückgangs der Zahl der Neuinfektionen registrieren wir erste Anzeichen des Endes der dritten Corona-Welle“, sagte Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow auf der turnusmäßigen Pressekonferenz der..

08.04.21 14:45 |
Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow

Gesundheitsminister: Gipfel der 3. Corona-Welle erreicht, in einer Woche wird es besser

„Wir haben den Gipfel der Corona-Welle erreicht und in den kommenden Tagen wird sich an der Lage nichts ändern“, charakterisierte Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow die jetzige Situation innerhalb der dritten Corona-Welle in Bulgarien. Auf..

01.04.21 13:04 |

Binnen einer Woche Rückgang der Corona-Neuinfektionen erwartet

„Es gibt keine grundlegenden Regeln zur Bewältigung der Krise und extreme Maßnahem sind keine Lösung “, sagte in einem Interview für den Bulgarischen Nationalen Rundfunk Hauptgesundheitsinspektor Dozent Angel Kuntschew. Seinen Worten nach werde..

31.03.21 12:59 |
Dozent Angel Kuntschew

Ausgang aus dritter Corona-Welle in Sicht

„Rund eine Million bis anderthalb Millionen bulgarischer Bürger sind bereits gegen das Corona-Virus immun – eine halbe Million haben die Krankheit überwunden und 450.000 sind bereits geimpft.“ Das sagte Hauptgesundheitsinspektor Dozent Angel..

30.03.21 13:01 |
Regierungsgebäude

In 2 bis 3 Wochen weniger Corona-Neuinfektionen möglich

Die Seuchenlage sei in Bulgarien unter Kontrolle und dem Druck auf die Gesundheitseinrichtungen werde standgehalten. Bulgarien verfüge über alles, um der Lage Herr zu werden. Es würden weitere Impfstofflieferungen eintreffen. Das wurde dem..

15.03.21 13:27 |

Zureichende Impfstoffmengen für Massenimpfung erwartet

„21.060 Dosen des Impfstoffes von „Pfizer/BioNTech“ sind in Bulgarien eingetroffen“, sagt gegenüber dem Fernsehsender Nova TV Bogdan Kyrillow, Vorsitzender der Arzneimittelagentur. „Am 19. März werden weitere 33.600 Dosen von „Moderna“ erwartet...

15.03.21 10:23 |
Всички новини: днес | вчера